Beiträge

Automatische Updates beim Mac aktivieren

Auch wenn das manchmal nicht so offensichtlich ist: Auch ein Gerät mit macOS benötigt Updates. Dabei geht es nicht nur um die neuen Versionen von macOS, die nahezu im Jahresrhythmus veröffentlicht werden, sondern viel mehr um die vielen kleineren…

Fenstergröße in macOS intelligent verändern

Auch wenn Sie unter macOS arbeiten, dann sind Windows, die Programmfenster das wichtigste Element auf dem Bildschirm. Dateien, Programme, Internetseiten werden in Fenstern dargestellt. Diese sind allerdings nicht unbedingt komplett unabhängig…

Hue-Lampen mit Mac und PC synchronisieren: Hue Sync

,
SmartHome ist in aller Munde, und dazu gehört vor allem auch die smarte Beleuchtung zuhause. Innr, Hue und andere erlauben Ihnen die schnelle Steuerung Ihrer Lampen und Beleuchtungssituationen über ein Smartphone oder einen Sprachassistenten.…

Standardprogramme bei macOS nutzen

Jedem Dateityp unter macOS  ist ein Programm zugeordnet, dass diesen im Standard öffnet. Klicken Sie mit der Maus doppelt auf eine Datei im Finder, dann startet dieses Programm und lädt die angeklickte Datei. Manchmal kommt bei der Zuordnung…

Festplatten auf Macs verschlüsseln

Je sensibler unsere Daten werden, desto mehr ist der Wunsch nach adäquatem Schutz da. Neben den richtigen Passwörtern und biometrischen Zugangsdaten ist eine Möglichkeit, die Daten auf einem Datenträger zu verschlüsseln. Bei Windows 10…

Verschlüsseln externer Datenträger bei macOS

Oft ist die Quelle eines Datenlecks gar nicht mal der eigene PC oder ein Netzwerk, auf das Sie zugreifen. In vielen Fällen geht einfach ein Datenträger verloren, der ungeschützt ist. So klein und portabel sind Festplatten. SSDs und USB-Sticks…

Mehr Ordnung auf dem Mac-Schreibtisch: Stapel

,
Der Schreibtisch ist auf einem PC oder Mac wie im wahren Leben der Ort, an dem Sie eben schnell mal etwas ablegen. "Eben schnell" hat nur leider die Eigenschaft, dauerhafter zu sein, als der Begriff erwarten ließe. Schnell kommt das nächste…

Dateien bei macOS kategorisieren: Tags

,
Je länger und intensiver Sie am Mac arbeiten, desto mehr Dateien fassen Sie an. Sie erzeugen sie, verändern sie, legen sie im Dateisystem ab. Irgendwann wird deren Zahl so groß, dass Sie den Überblick verlieren. Das muss nicht sein: mac…

macOS-Updates verschieben und Benachrichtigung ausblenden

,
Updates sind wichtig, das ist unstrittig. So bringen sie nicht nur neue Funktionen, sondern vor allem auch Fehlerbehebungen. Kommen aber größere neue Updates raus, dann ist oft Vorsicht geboten: Nicht alle Kombinationen von Soft- und Hardware…

PDF-Dateien mit macOS erzeugen und schützen

Das PDF-Format ist für viele Anwender die optimale Lösung, um Dokumente auszutauschen. Die Dateien sind meist kleiner als die Word-Originale, das Format ist mit dem kostenlosen Adobe Reader plattformübergreifend lesbar und damit ein Standard.…

Druckerprobleme beim Mac lösen

,
Drucken sollte doch so einfach sein: Das Dokument ist erstellt, der Drucker angeschlossen und eingeschaltet, und schon werden Nullen und Einsen in Schwarz und Weiß umgewandelt. Leider ist das nicht immer ganz so einfach, und bei einem Rechner…

Anzeigeoptionen im macOS-Finder

,
Wer von einem Windows-Gerät auf einen Mac wechselt, der hat an vielen Stellen wenig Umgewöhnungsprobleme. Anders sieht es allerdings bei der Anzeige von Dateien aus: Im Gegensatz zum Windows Explorer sind die Optionen, welche Dateien wie angezeigt…

Zurücksetzen des Drucksystems bei macOS

,
Drucken ist eine elementare Aufgabe auf jedem Computer, so auch auf macOS. Die Art, wie das Betriebssystem einen Drucker ansteuert, unterscheidet sich aber zwischen den Plattformen. macOS hat hier eine andere Implementierung als Windows. Und…

Einstellen des Touchpads bei MacBooks

,
Wenn Sie normalerweise mit einer Maus arbeiten, dann ist die Verwendung eines Trackpads sicherlich gewöhnungsbedürftig. Dabei haben die MacBooks ein so großes und empfindliches Trackpad, dass es wirklich Spaß macht, es zu benutzen. Sie müssen…

NTFS-Festplatten am Mac beschreiben

,
Die Welten von Apples macOS und Microsofts Windows sind über die Jahre immer weiter zusammengerückt. Nicht wenige Anwender benutzen beide Systeme parallel. Ob nun für unterschiedliche Anwendungen oder einfach nur so: Viele Arbeiten können…

Tag und Nacht-Hintergrund bei macOS aktivieren

,
Apple hat bei vielen der Produktbilder von Mojave eine Abbildung eines Bildhintergrunds, der abhängig von der der jeweiligen Tageszeit die abgebildete Landschaft mal in der Sonne, mal in der Dämmerung anzeigt. Wo aber finden sich die Bilder,…

Office für Mac: Abo-Details herausfinden

Wie bei der Windows-Version gibt es auch die Mac-Version der Büro-Programme im Abomodell. Das Ganze nennt sich Office 365 – und wird, wie bei Windows, sowohl für private Nutzer als auch für geschäftliche Anwender unterstützt. Mit welchem Benutzerkonto die aktuelle Office-Installation aktiviert wurde, lässt sich auch am Mac mit wenigen Klicks ermitteln.

macOS: Wenn Mail.app beim Start hängt

Wer seine eMails am Mac bearbeitet und dazu kein Outlook nutzen will, kann auf die kostenlose, bei macOS integrierte Alternative zurückgreifen – die Mail-App. Passiert beim Klick auf das Mail-Symbol im Dock aber gar nichts, muss die Mail-App repariert werden.

Notizen als Dateien exportieren

Die Notizen-App in macOS und iOS ist wie geschaffen dafür, kurze Texte, Ideen, Bilder und weitere Inhalte festzuhalten, an die man sich später noch erinnern möchte. Einzelne Notizen lassen sich damit auch bequem als PDF-Dokument speichern – nicht aber sämtliche Notizen in einem Rutsch.

Single-User Mode am Mac

Lässt sich der Mac nicht mehr auf normalem Weg starten und das Kern-System muss repariert werden, hilft der sogenannte Single-User Mode weiter. Ähnlich wie bei Windows und seinem Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung lassen sich Reparaturen des Dateisystems oder anderer Komponenten manchmal über diesen Modus ausführen.