Beiträge

Das Video-Format auf dem iPhone drehen

Schnell mal etwas mit dem iPhone filmen - es scheint nichts Leichteres zu geben. Was aber, wenn das Video aus Versehen im Hochformat, statt im Querformat gespeichert wurde? Wer viel spontan mit dem iPhone filmt, wird sich sicher schon mal darüber…

So gelingen Ihnen perfekte Feuerwerk-Fotos

Das Schönste am Feuerwerk: Jedes ist einzigartig! Gleichzeitig sind Feuerwerke sehr kurzlebig. Warum nicht die bezauberndsten Momente im Foto festhalten? Hier 5 Tipps, wie Sie tolle Feuerwerk-Fotos machen.

Windows Phone: Wissenschaftlichen Taschen-Rechner einschalten

Jedes Smartphone mit Windows Phone hat eine Taschenrechner-App. Die ist schon ab Werk eingebaut. Was viele nicht wissen: Dieser Rechner hat auch eine Funktion für wissenschaftliche Berechnungen. Um den wissenschaftlichen Modus zu aktivieren,…

Word 2010: Umschlag direkt ins Dokument einbetten

Sie schreiben häufiger Geschäftsbriefe und beschriften auch den Umschlag mit dem Drucker? Mit Microsoft Word ist das Bedrucken von Umschlägen kein Problem, wenn Sie das richtige Seitenformat auswählen. Mit einem Trick können Sie den Umschlag…

Word: Quer- und Hochformat in einem Dokument nutzen

Ein typisches Word-Dokument wird entweder im Hochformat oder im Querformat eingerichtet. Es geht auch gemischt. Ein Trick sorgt dafür, dass in einem Hochformat-Dokument eine Querformat-Seite eingefügt wird – und umgekehrt.

IrfanView: Fotos automatisch drehen

Im Urlaub wird mit der Digitalkamera oft munter drauflos geknipst; meist im Querformat, oft aber auch hochkant. Zuhause geht die Arbeit dann los. Alle Fotos im Hochkantformat erst mühsam von Hand gedreht werden. Dabei ist die Zusatzarbeit eigentlich gar nicht notwendig, denn in den kamerainternen EXIF-Daten ist vermerkt, wie die Kamera beim Abdrücken gehalten wurde. Das Gratisprogramm IrfanView liest die EXIF-Daten aus und dreht alle Fotos in einem Rutsch. Das spart Arbeit und Zeit.