Beiträge

Schrift-Größe in Windows 10 skalieren und anpassen

Mit dem Creators Update für Windows 10 wurde die Funktion “Nur die Textgröße ändern” durch die Skalierfunktion abgelöst. Dadurch ergeben sich noch mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Schriftgröße. Wem die Schrift unter Windows…

Schriftgröße in Windows 10 skalieren und anpassen

Mit dem Creators Update für Windows 10 wurde die Funktion “Nur die Textgröße ändern” durch die Skalierfunktion abgelöst. Wie Sie noch mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Schriftgröße erhalten, zeigen wir Ihnen hier. Wem die Schrift…

PowerPoint-Schrift besser lesbar

Bei der Vorbereitung einer Präsentation spielt es eine Rolle, wie groß der Raum sein wird, in dem der Vortrag gehalten werden wird. Denn man muss ja schließlich wissen, welches die passende Schriftgröße ist.

Schriftgröße und Zoom in Google Chrome festlegen

Einer der großen Vorteile von Googles Chrome-Browser ist - neben der Geschwindigkeit - die Möglichkeit, viele Einstellungen zu personalisieren und den Browser so auf die persönlichen Vorstellungen anzupassen. Beispielsweise können Chrome-Nutzer…

Überschriften besser stylen

Wer mit Microsoft Word oder in einem anderen Text-Programm an einem Dokument bearbeitet, das ansprechend aussehen soll, muss sich im Voraus Gedanken über die Optik und das zu verwendende Layout machen. Dabei gilt es auch, die Überschriften zu berücksichtigen.

Chrome: Nur den Text auf Webseiten vergrößern

Wer Probleme beim Lesen von Texten im Internet hat, kann den Zoom im Browser erhöhen. Doch das kann Probleme bei der Darstellung verursachen. Mit einem Trick können Chrome-Nutzer nur den Text größer machen, während alles andere so bleibt, wie es ist.

Firefox: Immer selbst eingestellte Schriften für Webseiten nutzen

Bei Internetseiten, besonders solchen, die viel Text enthalten, ist es enorm wichtig, dass Schriftarten genutzt werden, die gut lesbar sind. Manche Websites verwenden allerdings sehr unleserliche oder zu kleine Schriften. Im Firefox-Browser kann man auch alle Schriften auf Webseiten ignorieren und nur selbst festgelegte Fonts für die Darstellung verwenden.

Standard-Schrift und Größe in Office 2013 und 2016 ändern

Mit Office 2007 hatte Microsoft die voreingestellte Schrift auf Calibri 11 Punkt gesetzt. Für viele ist das zu klein, und einige wollen sicher auch eine andere Schriftart nutzen. Beides lässt sich in den Word-Einstellungen auf die Schnelle ändern.

Schrift-Art und Stil von Aufzählungen in Word ändern

In nummerierten Listen eines Word-Dokuments lässt sich nicht nur der Inhalt der Listenelemente anpassen, sondern die davorstehenden Ziffern sind ebenfalls anpassbar – zum Beispiel fett, kursiv oder unterstrichen. Wie geht man dazu vor?

Standard-Schrift-Art in LibreOffice Writer ändern

Nicht jeder will für sein Textbearbeitungs-Programm bezahlen. Muss man oft auch gar nicht, Suiten wie LibreOffice machen die Gratis-Nutzung möglich. Wie in Word lässt sich auch in LibreOffice-Writer die standardmäßig genutzte Schriftart leicht anpassen.

Outlook 2011 für Mac: Schrift in Nachrichten leichter lesbar machen

Das E-Mail-Programm Outlook gibt’s nicht nur für den PC, sondern kann auch von Mac-Nutzern verwendet werden. Hier ist die Schriftgröße von E-Mails aber zuweilen recht klein und damit schwer lesbar. Gut, dass sie sich leicht anpassen lässt.

Schrift in iTunes 12 größer oder kleiner machen

iTunes 12 bringt einige Änderungen in der Benutzer-Oberfläche mit, was man zum Beispiel in der Wiedergabeliste und den Musik-Ansichten sieht. Die neue Standardschrift von iTunes ist kleiner und hat weniger Abstand zwischen Listen-Einträgen. Schwierig zu lesen, finden Sie? Dann ändern Sie die Schriftgröße von Hand.

Android: Menü-Text größer machen

Klein geschriebener Text ist auf einem Smartphone-Bildschirm manchmal schwer lesbar. Verwenden Sie ein Android-Gerät, lässt sich die Schrift auch größer einstellen. Wie gehen Sie vor?

Portable-Apps-Menü besser lesbar machen

Ihr mobiles Büro, an jedem PC nutzbar – mit der Portable-Apps-Plattform haben Sie ein eigenes Startmenü mit allen portablen Anwendungen. Die Menü-Schrift kann man auch größer machen.

Schrift in einer Excel-Tabelle lesbar vergrößern

Manche Excel-Tabellen sind sehr klein geschrieben, damit alle Daten auf einmal auf den Monitor passen. Zur besseren Lesbarkeit können Sie solche Tabellen vergrößern. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten.

Word: Aufzählungs-Zeichen größer machen

Inmitten von Text-Absätzen helfen Aufzählungen, dass Text besser lesbar wird. Auffälliger werden Ihre Listen, wenn Sie die Aufzählungszeichen größer machen. So werden Häkchen und andere Sonderzeichen einfacher erkennbar.

Lese-Ansicht von Internet Explorer 11: Optimales Design einstellen

Mit der Leseansicht des IE11-Browsers lassen sich lange Website-Artikel besser und ohne Ablenkung lesen. Sie hätten anstelle der normalerweise schwarzen Schrift auf grauem Hintergrund lieber ein anderes Farbdesign? Dafür gibt es eine passende Option.

Schrift in Skype-Chat-Fenstern größer machen

Skype, der Nachfolger des Messenger-Chatprogramms, ist ein beliebtes Programm nicht nur für Videounterhaltungen, sondern auch zum Chatten. Ihnen ist die Schrift im Chatfenster zu klein? Mit wenigen Schritten lässt sie sich vergrößern.

Die Schrift-Größe des Office-Menü-Bands ändern

Seit Office 2007 ist das Ribbon (Menüband) die zentrale Steuerleiste von Word, Excel und Co. Der Text im Menüband ist Ihnen zu klein zum Lesen? Sie können die Tabs und Knöpfe größer machen.

LibreOffice: Schrift-Grösse der Dialoge und Menüs ändern

In Windows gibt es einen General-Schalter, mit dem Sie sämtliche Schriften größer anzeigen lassen. Wer aber nur die Schrift von Menüs und Fenstern im Büroprogramm LibreOffice vergrößert darstellen möchte, kann das ebenfalls festlegen.