Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Vorsicht bei automatischen Verlängerungen von Abos

,
Das Angebot klingt gut: ein Virenabonnement bei Bitdefender, eine Abonnement von Sportsendungen und Spielfilmen auf Sky oder der supergünstige Handyvertrag bei einem Mobilfunkanbieter, der mit einem Sternchen gekennzeichnet ist. Eines haben…

Vermeiden von Virenbefall

,
Das klingt so toll: Sie haben eine Antivirussoftware installiert, dann kann Ihnen ja nichts mehr passieren. Oder? Diese Aussage ist ähnlich wahr wie „Ich schnalle mich an, dann kann ich ja einen Auffahrunfall riskieren!“. Besser ist es,…
Filter Fluchen

Neue Software: Keine Beleidigungen beim Zocken mehr

Intel entwickelt einen Filter, der live aus gesprochener Sprache Fluchen, Hassrede und Rassismus rausfiltern können soll – direkt auf dem Kopfhörer. Zum Einsatz kommen soll die "Beep" genannte Software erst mal in Online-Games. Ach, könnte…
PDF Logo

Ein Vergleich zwischen Adobe Acrobat & Wondershare PDFelement

Eine Welt ohne PDF-Dokumente - wirklich schwer vorstellbar. Ganz besonders in Zeiten von Home Office für alle. PDF-Dokumente erlauben einen einfachen Austausch von Dokumenten. Denn PDFs lassen sich heute auf allen Geräten verarbeiten - und…
Filmora

Wondershare Filmora im Tes: Was hat das Videobearbeitungsprogramm zu bieten?

Moderne Luxus-Smartphones verfügen mittlerweile über hochwertige Kameras, die mit ausgefeilter Software unterstützt werden. Das erlaubt hochwertige Foto- und Videoaufnahmen - nicht nur für den Privatbereich. Doch für dort reicht es auf…

Geodaten verändern: EXIFGeoTagger

,
Normalerweise sind sowohl die Smartphone-Kameras als auch die modernen System- und Spiegelreflex-Kameras  in der Lage, die Position eines Fotos mit in die Datei zu schreiben. Die so genannten EXIF-Daten enthalten viele weitere Informationen.…

Geschützte PDFs am Mac verwenden

, ,
Das Adobe Acrobat PDF-Format ist eines der am weitesten verbreiteten Dateiformate, wenn es um den plattformübergreifenden Austausch von Dateien geht. PC, Mac, Smartphones, nahe zu alle Geräte können dieses Format öffnen und Ihnen die Inhalte…

Herbstaktion: Bis zu 58% Rabatt auf Windows und Office

In der Küche braucht man gute Geräte zum Kochen. Auf dem PC sind es gut Programme. Je besser die Software, desto besser gelingt die Arbeit. Sich mit aktueller Software einzudecken, kann allerdings mitunter ganz schön kostspielig sein. Doch…

Software "Fawkes" will Gesichtserkennung austricksen

Gesichtserkennung funktioniert immer besser. Wir haben deshalb ein Problem: Je mehr Fotos von uns im Netz landen, desto leichter sind wir zu finden - allein über unser Gesicht. Forscher aus Chicago haben eine interessante Software entwickelt,…

Wondershare UniConverter: Damit lassen sich Videos laden und konvertieren

Wer regelmäßig Videos bearbeitet, braucht hilfereiche Tools, um Videos bequem aus dem Netz zu laden, um sie bei Bedarf in ein anderes Format zu konvertieren und zu speichern. Ich selbst muss häufig Videos konvertieren - und nutze da den UniConverter,…

Retter in der Not: Verlorene Daten retten

Es kann jeden treffen: Versehentlich einen Ordner gelöscht oder Dateien überschrieben. Oder die Festplatte hat eine Macke - und das wichtige Dokument lässt sich nicht mehr laden. Oder, oder, oder ... es gibt viele mögliche Gründe für einen…

Jeder kann Videobearbeitung

Noch nie wurde so viel fotografiert und "gefilmt" (also Videos aufgenommen) wie heute. Kein Wunder: Das Smartphone ist immer startklar. Aber auch andere Geräte wie GoPros, Action-Cams oder Digitalkameras sind heute günstig zu haben und eignen…

Dunkler und heller Modus je nach Uhrzeit

Wer tagsüber mit hellen Fenstern arbeiten möchte, ohne nachts geblendet zu werden, kann den dunklen Modus von Windows 10 auch automatisch umschalten lassen, je nach der aktuellen Tageszeit.

Dark Mode in Firefox aktivieren

Immer mehr Designer setzen bei Software auf ein alternatives Design mit dunklem Hintergrund. Dadurch soll der Inhalt in den Vordergrund rücken – Photoshop und Spotify haben es vorgemacht. Ein solcher Dark Mode steht auch für Nutzer des Firefox-Browsers zur Verfügung.

Firefox: Vorschau der Tabs anzeigen

Normalerweise zeigt Windows 10 bei Nutzung von Firefox unten in der Taskleiste nur eine Vorschau des aktiven Browser-Tabs. Das gilt selbst dann, wenn im Firefox-Fenster mehrere Registerkarten mit Webseiten geöffnet sind.

Windows 10: Apps automatisch beenden

Manchmal müssen Programme eine Zeit lang laufen, sollen dann aber beendet werden. Im Idealfall stellt man einfach einen Timer zum Herunterfahren des PCs. Wenn das nicht geht, können auch einzelne Programme zeitgesteuert beendet werden.

Notizen als Dateien exportieren

Die Notizen-App in macOS und iOS ist wie geschaffen dafür, kurze Texte, Ideen, Bilder und weitere Inhalte festzuhalten, an die man sich später noch erinnern möchte. Einzelne Notizen lassen sich damit auch bequem als PDF-Dokument speichern – nicht aber sämtliche Notizen in einem Rutsch.

GIMP: Letzten Filter wiederholen

Wer seine digitalen Kreationen optisch verbessern will, kann dazu beispielsweise die Filter der kostenlosen Bilder-Software GIMP einsetzen. Damit erhalten einzelne Elemente im Bild je nach Ebene etwa einen eigenen Schatten, erscheinen verpixelt und vieles mehr. Wer einen Filter häufiger braucht, kann ihn mit wenigen Klicks wiederholen.

Zehn Jahre Android: Nicht nur eine Erfolgsgeschichte

Irgendwie kommt es einem länger vor. Doch vor genau zehn Jahren ist Google mit dem kostenlos verteilten Betriebssystem Android gestartet: Jeder Handy-Hersteller kann Android installieren. Das hat dem mobilen Betriebssystem einen hohen Marktanteil…

Farbe eines Pixels finden

Mit einem Tool zum Auswählen von Farben lassen sich die Farbwerte einzelner Bildpunkte ermitteln. Solche Werkzeuge arbeiten aber meist nur innerhalb einer Bild-Bearbeitung. Darum muss immer erst ein Screenshot erstellt werden. Einfacher funktioniert es mit einem speziellen Tool – wie CatchColor.