Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäte verschleiern und kann seinen Aufenthaltsort ändern…

Windows XP geht in Rente

Auf nahezu jedem fünften PC weltweit ist noch Windows XP im Einsatz. Am 8. April beendet Microsoft allerdings jeden Support für Windows XP. Danach werden keine weiteren Updates mehr angeboten. Sicherheitslecks bleiben ungestopft, das Sicherheitsrisiko steigt. XP-Benutzer müssen deshalb aktiv werden, wollen sie kein zu großes Risiko eimgehen. Auch in anderen Bereichen nimmt die Abhängigkeit der Benutzer von einzelnen Anbietern zu, vor allem in der Datenwolke.

Windows XP und das Supportende, was ist zu tun?

Windows XP ist und bleibt beliebt. Das Betriebssystem aus dem Hause Microsoft erschien erstmalig am 25. Oktober 2001. Damit hat die Software mittlerweile knapp 13 Jahre auf dem Buckel. In der Zwischenzeit veröffentlichte Microsoft drei weitere…

Sie sind PC-Profi? Helfen Sie mit beim Umstieg von Windows XP

Sie können dabei helfen, Ihre Kollegen und Bekannten über das Ende von Windows XP zu informieren. Das jedenfalls denkt sich Microsoft – und fordert technisch versierte PC-Nutzer genau dazu auf.

Offizieller Countdown für Windows XP

Noch knapp 80 Tage, dann ist endgültig Schluss: Microsoft stellt nach 13 Jahren die Unterstützung für Windows XP ein. Sie nutzen noch einen XP-PC? Dann müssen Sie jetzt handeln.

Vorsicht vor falschen Microsoft-Support-Anrufen!

Das Telefon klingelt, und der Microsoft-Kundendienst ist dran. Ihr Computer sei von Viren befallen und müsse gereinigt werden. Tatsächlich sind es Hacker, die Sie anrufen, um Sie auszuspionieren.

Office 2003 läuft aus – welche Alternative haben Sie?

Im April endet nicht nur die Unterstützung für Windows XP, sondern auch für Microsoft Office 2003. Wenn Sie diese Office-Version nutzen, wird es Zeit, sich nach einer Alternative umzusehen. Wir stellen Ihnen ein Gratis-Office vor.

Baldiges Ende des Windows XP-Supports: Warum wichtig?

Nach 13 Jahren stellt Microsoft im April 2014 den Support für Windows XP ein. Dieser Schritt bleibt nicht ohne Folgen für die Nutzer. Denn im Dezember setzten noch immer knapp 30% aller PC-Nutzer Windows XP ein.

Windows-8-Nutzer haben 2 Jahre Zeit, auf 8.1 zu updaten

Natürlich würde man es bei Microsoft nur zu gern sehen, wenn alle Windows-8-Nutzer das kostenlose Update auf Windows 8.1 sofort nach der Freigabe am 17. Oktober installieren. Doch was, wenn es einen Grund gibt, weshalb Sie weiterhin Windows 8 nutzen möchten und Windows 8.1 ignorieren wollen?

Windows Update: 14 Patches kommen am Dienstag, 10. September 2013

Auch diesen Monat behebt Microsoft wieder Fehler in Windows und weiteren Programmen. Ab 10. September stehen mehr Updates als gewöhnlich zur Verfügung. 14 Updates sind es insgesamt, davon werden 4 als kritisch eingestuft, die anderen 10 immerhin als wichtig.

Microsoft-Kunden-Dienst per Twitter kontaktieren

Oft will Windows oder Office nicht ganz so wie wir. Doch am Telefon kann man schnell in der Warteschleife landen, wenn man den Kundendienst erreichen möchte. Schneller und direkter geht es per Twitter: Microsoft bietet dort kostenlosen Support unter dem Benutzernamen @MicrosoftHilft an.

Firefox: Versteckte Versions-Infos einblenden

Welche Browser-Version und welche Erweiterungen sind installiert? Wer diese Fragen etwa in einem Forum beantworten möchte, muss nicht lange in den Firefox-Menüs Add-On-Listen suchen. Mit einem simplen Trick steht alles auf einer Seite.