Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…
iPad 3

Der mobile Computer: Verschiedene Modelle im Vergleich

Früher waren Computer klobig, sperrig und konnten zurecht als Rechenmaschinen bezeichnet werden. Selbst der erste mobile Computer, der Mitte der 1970er Jahre von IBM auf den Markt gebracht wurde, wog mehr als zwanzig(!) Kilogramm. Das ist heute jedoch ganz anders: Wer einen mobilen Computer kaufen möchte, hat unter anderem die Wahl zwischen klassischen Laptops und kompakten Netbooks.
iPad 3

Touch-Bedienung von Windows 8 neu kalibrieren

Windows 8 lässt sich ja – einen geeigneten Monitor vorausgesetzt – nicht nur per Maus und Tastatur bedienen, sondern auch direkt per Touch. Ihr Computer tut aber bei Berührung nicht genau das, was Sie wollen, sondern erkennt Ihre Finger falsch? Da kann es helfen, den Touch-Bildschirm neu zu kalibrieren. Das kann auch nötig sein, wenn Sie neue Treiber installiert haben.
iPad 3

So machen Sie mit Windows RT ein Bildschirm-Foto

Zur Dokumentation von Fehlermeldungen und anderen Dialogfeldern eignet sich nichts besser als ein Bildschirmfoto (englisch: Screenshot). Bei Windows-PCs gibt es dafür die die [Druck]-Taste – aber nicht bei Tablet-PCs wie dem Microsoft Surface. Wie klappt’s hier?
iPad 3

Smartphones und Tablets reparieren lassen

Smartphone, Tablet oder Spielekonsole kaputt? Das kann teuer werden. Doch es gibt Hilfe im Netz: Praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen und auch Videos, die zeigen, wie man defekte Geräte selbst repariert. Oder man schickt sein Gerät ein und lässt es reparieren.
iPad 3

Qooq ist Tablet für die Küche

Die Franzosen haben jetzt ein Tablet erfunden, das ausschließlich für die Küche gedacht ist: Das Cooq ist ein eigenständiges Tablet, ohne jede Verbindung zu Apple, Google oder Microsoft, mit eigenem Betriebssystem – und nur einem Zweck: In der Küche Rezepte in Hülle und Fülle anzubieten.

OpenOffice auf jedem Tablet-PC nutzen

Tablet-PCs wie das iPad oder Flachrechner mit Android-Betriebssystem werden immer populärer: Doch viele Nutzer vermissen die Programme, die sie aus der Windows-Welt kennen, etwa eine Office-Anwendung. Zwar gibt es Office-Apps für Tablet-Geräte, doch die lassen in punkto Funktionsumfang mitunter zu wünschen übrig.
iPad 3

Eingabe-Hilfen auf dem iPad aktivieren

Das Apple-Tablet iPad ist auch für Menschen mit eingeschränkter Wahrnehmung nutzbar. Denn man hat dem Gerät Eingabe-Hilfen spendiert, beispielsweise eine Vergrößerung und eine Sprach-Ausgabe. Die Einstellungen dazu sind allerdings etwas versteckt.
iPad 3

Googles Frontal-Angriff auf Apple: Neue Geräte und Dienste

In den letzten Tagen hauen Apple, Microsoft und Google eine Neuigkeit nach der nächsten raus. Google hat ein neues Smartphone und ein neues Tablet vorgestellt. Vor allem das Tablet dürfte Apple zu schaffen machen: Eine höhere Auflösung als das iPad, bei gleichzeitig deutlich geringerem Preis.
iPad 3

Was tun, wenn das Nexus 7-Tablet sich aufgehängt hat?

Mit der Einführung des Nexus 7-Tablets mischt Google den Tablet-Markt auch in Deutschland auf. Manchmal kann sich das Gerät allerdings aufhängen – fast wie ein PC. Was können Sie dann tun? Um das aufgehängte Nexus 7-Tablet wieder betriebsfähig…

Googles Tablet Nexus 7 ab sofort in Deutschland zu haben

Konkurrenz belebt das Geschäft - und jetzt gibt es mehr Konkurrenz im Tablet-Markt. Google hat sein vor einigen Wochen angekündigtes Tablet Nexus 7 überraschend schnell eingeführt, auch hier bei uns in Deutschland. Ab sofort lässt sich der Tablet-Rechner auch in Deutschland online bestellen. Schon bald soll der flache Computer dann auch in ganz normalen Ladengeschäften zu kaufen sein.
iPad 3

Apple muss in England Anzeigen für Samsung schalten

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber mir gehen diese ewigen Patentstreitereien der IT-Industrie mächtig auf die Nerven. Jeder verklagt jeden, was unter anderem daran liegt, dass sich in den USA alles Mögliche patentieren lässt, selbst Konzepte. Jetzt hat ein Richter aus Großbritannien Apple dazu verdonnert, öffentlich zu bekennen, dass Samsung nicht abgepinnt hat.
iPad 3

Auch Apple plant einen Winz-Tablet: Der Mini-ipad kommt

Bislang waren Tablet-Computer eher etwas für Gutbetuchte. Aber das scheint sich allmählich zu ändern. Amazon war der erste Hersteller, der mit dem Kindle Fire einen günstigen Tablet im Angebot hat. Vor kurzem hat auch Google einen Tablet im Preissegment um 200 Euro angekündigt. Deswegen brodelt jetzt die Gerüchteküche, wie Apple darauf reagieren wird. Apples Luxus-Tablet iPad kostet schließlich deutlich mehr.
iPad 3

Google stellt Nexus7 vor, Chrome merkt sich alles und Matt Harding tanzt wieder

Diese Woche: Google stellt mit dem Nexus 7 ein eigenes Tablet vor, das nicht mal 200 Dollar kosten soll und damit eine klare Kampfansage an Apple und Amazon ist. Googles Browser Chrome läuft jetzt auch auf iOS (iPhone, iPad) und kann Lesezeichen, Tabs, Suchergebnisse und Einstellungen zwischen den Geräten synchronisieren. Last not least: Matt Harding tanzt wieder durch die Welt - und erfreut die Youtube-Gemeinde mit seinen Videos.
iPad 3

Auch Google baut jetzt sein eigenes Tablet

Zwei von drei verkauften Tablets haben derzeit ein Apfel-Logo. Apple legt mit dem iPad einen ungeheuren Verkaufserfolg hin, trotz des doch vergleichsweise hohen Preises. Microsoft und Google wollen etwas ab vom Kuchenb. Microsoft hat vergangene Woche den Surface vorgestellt, den Microsoft selbst baut. Und auch Google bietet jetzt einen eigenen Tablet an, den Nexus 7.
iPad 3

Die Woche der Tablets: Neues iPad 3, Windows 8 auf Tablets und Schreibmaschine als Eingabegerät

Diese Woche hat Apple das iPad der dritten Generation vorgestellt. "iPad3″ darf man aber nicht sagen -- obwohl es alle tun -, denn Apple nennt die neue Generation schlicht "iPad" oder "das neue iPad".
iPad 3

iPad 3: Alle neuen Funktionen im Überblick

Heute hat Apple das neue iPad 3 vorgestellt. Äußerlich merkt man der neuen iPad-Ausgabe keine großen Unterschiede an. Doch die optischen Werte haben sich verbessert: Superscharfer Monitor, hochwertige Kamera, Videoaufzeichnung in hoher Auflösung - das sind nur einige der Änderungen im iPad 3. Außerdem ist die neue Mobilfunktechnik LTE an Bord.
iPad 3

Die Zukunft der Tablet-PCs

Mit dem iPad ist Apple der große Wurf gelungen. Es gab auch vor dem iPad schon flache Tablet-PCs, die per Stift oder mit den Fingern bedient werden konnten, doch erst der iPad hat rundum überzeugt. Zum ersten Mal kaufen Menschen einen flachen Tablet-Rechner, um sich auf dem Sofa sitzend im Internet zu bewegen, um in der Küche in Rezepten nachzuschlagen, in der Bahn Spiele zu spielen, unterwegs Musik zu hören oder Filme anzuschauen.
iPad 3

Amazon will Apple Feuer machen

Wer Amazon nur als großes Versandhaus sieht, der hat noch nicht begriffen, was Amazon wirklich ist. In Wahrheit konkurriert Amazon längst mit Anbietern wie Apple oder Google, zumindest in bestimmten Märkten. Apple verkauft eBooks. Amazon verkauft eBooks. Apple verkauft Online-Musik. Amazon verkauft Online-Musik. Aple und Google verleihen online Filme, Amazon verleiht online Filme. Darum baut Amazon jetzt ein eigenes Tablet-Gerät.
iPad 3

Google macht mobil: Was will der Internet-Riese mit Motorola?

Die Nachricht hat alle überrascht: Google kauft die komplette Mobility-Sparte von Motorola. Rund 8,8 Milliarden Dollar blättert Google für die Smartphones und Tablet-PCs von Motorola hin. Eine stolze Summe. Viele wundern sich darüber, denn hierzulande sind die mobilen Geräte von Motorola nicht sonderlich bekannt. Doch damit lassen sich wunderbar strategische Ziele verfolgen,
iPad 3

Apple legt sich mit allen an: Konkurrenz wird gerichtlich ausgeschaltet

Der aktuelle Erfolg macht Apple nicht milde, sondern aggressiv. Die Konkurrenz wird von Apple weiterhin gnadenlos verfolgt – auch juristisch. Vor allem das Galaxy Tab von Samsung ist Apple ein Dorn im Auge. Apple meint: Mehr oder weniger eine plumpe 1:1-Kopie des erfolgreichen iPad, insbesondere beim Geräte-Design.