Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Auto-Start-Programme von Windows 8 feintunen

Mit der Zeit wird die Liste der Anwendungen, die beim Einschalten eines Windows-PCs mitstarten, immer länger. Klar, einige von ihnen sind praktisch – wie etwa Cloudfestplatten-Dienste –, doch nicht alles, was sich in den Autostart einbaut, ist wirklich nötig. Wie lässt sich einstellen, welche Windows-8-Programme automatisch starten sollen?

PC herunter fahren, wenn der Start-Button hängt

Manche Windows-Versionen haben die „Krankheit“, dass das Startmenü samt dem zugehörigen Knopf sich hin und wieder einfach aufhängen, also nicht mehr reagieren. Wie lässt sich der PC dann herunterfahren oder neu starten?

Windows-Explorer neu starten leicht gemacht

Wenn sich der Dateimanager von Windows, „Explorer“, aufgehängt hat und nicht mehr reagiert, muss er neu gestartet werden. Die Vorgehensweise ist in allen Windows-Versionen gleich. Wie geht man vor?

Fenster maximieren, die sich eigentlich nicht maximieren lassen

Oft arbeitet man in einem Programm und will dessen Fenster gerne auf die volle Bildschirmfläche vergrößern, aber genau das geht nicht. Denn der Maximieren-Knopf in der Titelleiste ist einfach deaktiviert, ausgegraut.

Internet Explorer: Invasion der Popup-Fenster besiegen

Enthält eine Webseite nicht nur den Inhalt der jeweiligen Seite, sondern ist darüber hinaus auch mit JavaScript programmiert, eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten. Zum Beispiel können dem Nutzer Nachfragen und Hinweise in Popup-Dialogform angezeigt werden. Dumm nur, wenn nach dem ersten Dialogfeld gleich das nächste folgt, immer wieder, in der Endlosschleife. Dann muss man härtere Maßnahmen ergreifen.

Hängenden Portable-Apps-Starter reparieren

Jeder USB-Speicherstick, der genügend Platz hat, lässt sich zum Mitnehmen Ihrer Lieblings-Programme nutzen. Da ist auch gleich ein Startmenü für diese portablen Apps dabei: Die Portable-Apps-Plattform. Wie gehen Sie vor, wenn das Startmenü sich aufgehängt hat?

Was der Windows-Task-Manager Ihnen verrät

Als Nutzer lernen Sie Ihren PC und seine Funktionen meist erst dann richtig kennen, wenn etwas nicht mehr richtig läuft. Ein grundlegendes Werkzeug zur Diagnose von Windows-Fehlern ist der Task-Manager. Welche Infos lassen sich damit auslesen?

Einen Windows-Dienst manuell löschen

Was ein PC im Hintergrund erledigen soll, wird meistens von automatischen Diensten ausgeführt. Wenn sich ein Dienst partout nicht entfernen lässt, können Sie ihn auch manuell löschen.

Welche Chrome-Erweiterung hängt? Der Task-Manager hilft

Auch Browser-Erweiterungen können sich aufhängen oder eine Endlosschleife starten. Meist haben die Entwickler einen Fehler gemacht. Wie stellen Sie fest, welches Add-On sich aufgehängt hat?

Dienste aus dem Auto-Start von Windows 8 entfernen

Viele Programme, die man installiert, richten aus dem einen oder anderen Grund auch einen Systemdienst ein, der beim Start des Computers mitstartet und Hintergrundaufgaben ausführt – so etwa iTunes. Mit dem Task-Manager von Windows 8 lassen sich normale Autostart-Programme zwar abschalten, nicht aber Dienste.

Windows 8: So löschen Sie den Verlauf Ihrer verwendeten Modern-UI-Apps

Über den neuen Task-Manager von Windows 8 haben wir bereits gesprochen. Er führt zum Beispiel auch Buch darüber, welche Modern-UI-Apps Sie wie lange verwenden – und welche Ressourcen sie verbrauchen. Diese Zähler lassen sich auch zurücksetzen.

Google Chrome: Erste Hilfe bei Webseiten, die sich aufgehängt haben

Ab und zu hängt sich jeder Browser beim Surfen im Web mal auf. Etwa dann, wenn die Webseite fehlerhaft programmiert ist. Passiert Ihnen das, müssen Sie aber nicht gleich den gesamten Browser mit allen offenen Tabs neu starten. Sie können auch gezielt den Tab beenden, der sich aufgehängt hat. Wir zeigen, wie Sie beim Chrome-Browser von Google vorgehen.

Task-Manager von Windows 8: Klassische Ansicht verwenden

Der Windows-8-Task-Manager ist verglichen mit früheren Windows-Versionen viel gesprächiger. Statistiken, zusammengefasste Prozesse, Auswertungen über Prozessor und Festplatte und vieles mehr sind jetzt abrufbar. Sie hätten gern die bisherige Ansicht der Prozesse zurück?

Arbeitsspeicher-Verbrauch von Firefox und Chrome senken

Der Lüfter Ihres Computers läuft ständig auf Hochtouren, oder der PC reagiert ziemlich träge? Schuld daran könnte Ihr Browser sein. Denn je länger Firefox, Chrome und Co. offen sind, desto mehr Arbeitsspeicher verbrauchen sie. Wie geben Sie wieder mehr RAM frei?

Windows 8 schneller hochfahren lassen

Man liest es ja immer wieder: Je mehr Programme beim Starten des Systems automatisch mit starten, desto langsamer fährt der Computer hoch. Und da ist auch was Wahres dran. Wenn es dann aber darum geht, den Autostart auszudünnen, steht man oft vor der Frage, welche Autostart-Elemente überhaupt merkliche Auswirkungen auf die Performance Ihres Computers haben.

So zeigen Sie im Task-Manager von Windows 8 Prozess-Namen an

In Windows 8 hat der Task-Manager einiges dazugelernt. So sehen Sie jetzt nicht nur auf einen Blick, welches Programm oder welche App Ihren Computer auslastet. Weitere Statistiken für Speicher, Festplatte und Netzwerk werden ebenfalls angezeigt. Was fehlt, sind jedoch die Dateinamen der Programme – also zum Beispiel „winword.exe“ für Microsoft Word.

Windows 8: Auto-Start-Programme raus werfen, die Ihr System verlangsamen

Viele Programme wollen beim Einschalten des Computers gleich mit gestartet werden. Deswegen tragen sie sich in die Autostart-Liste ein. In Windows 8 ist es einfacher geworden, festzulegen, welche Anwendungen automatisch gestartet werden dürfen – und welche nicht.

Windows 8: Desktop (Explorer) neu starten leicht gemacht

Es liegt wohl in der Natur des Explorers: Ab und zu hängt er sich auf. Damit Sie in einem solchen Fall nicht gleich den ganzen Computer neu starten müssen, reicht es meist auch, den Explorer-Prozess zu beenden. Während in bisherigen Windows-Versionen einige Klicks dazu nötig waren, hat Microsoft das Neustarten des Explorers in Windows 8 vereinfacht.

Task-Manager von Windows 8 auch in vorherigen Windows-Versionen nutzen

Eine der guten Neuerungen im neuen Windows 8 ist der rundum verbesserte Task-Manager. Über ihn erhalten Sie Zugriff auf mehr Infos und Einstellungen. Die vereinfachte Ansicht blendet gleichzeitig viele unwichtige Elemente aus. Einen ähnlichen Task-Manager nutzen Sie jetzt auch in Windows 7 und Vista.

„Firefox reagiert nicht“? So lösen Sie das Browser-Problem

Haben Sie beim Versuch, Firefox zu starten, schon einmal die Fehlermeldung „Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht“ erhalten? Wenn Sie diese Meldung sehen, müssen Sie nicht gleich Ihren Computer neu starten. Mit wenigen Klicks beheben Sie das Problem auch so.