Beiträge

Sprache der mobilen Tastatur reparieren

Will man am Handy einen Text eingeben, stellt man manchmal fest: Hier fehlen die Umlaute auf der Tastatur, und das Z ist auch an einer ganz falschen Stelle. Das ist nicht etwa ein Fehler des Geräts. Vielmehr liegt das Problem an unterschiedlichen Sprachen.

Schreibtrainer: Kostenloser Online-Kurs für Zehnfingersystem

Mit allen Fingern tippen anstatt nur mit einigen – das lässt sich lernen. Ein kostenloser Online-Kurs trainiert die Fähigkeiten,. Mit allen Fingern auf einer Computertastatur zu schreiben, statt mit dem Ein- oder Zweifinger-Adlersuchsystem,…

Code schneller tippen lernen

Wer auf der Tastatur schneller tippen lernen will, kann ein Lern-Programm dafür nutzen. Gerade als Programmierer spart man jede Menge Zeit, wenn man schnell und fehlerfrei tippen kann. Mit SpeedCoder lässt sich diese Fähigkeit trainieren.

Rechte Maustaste ersetzen

Wenn die rechte Taste auf der Maus nicht mehr funktioniert, ist guter Rat teuer. Wie soll man denn auf Elemente rechtsklicken? Für diese Situation gibt es schnelle Hilfe, bis eine neue Maus besorgt werden kann.

iOS: Emoji eingeben durch langes Drücken auf einen Buchstaben

Schon eine ganze Zeit lang gibt’s am iPhone und iPad Unterstützung für mehrere Tastaturen. Das Problem: Will man ein Emoji eintippen, muss man immer erst zur Emoji-Tastatur umschalten.

Die eigene Tipp-Geschwindigkeit messen und verbessern

Besonders schnell zu tippen hat wenig Sinn, wenn man dabei viele Fehler im Text macht. Wer wirklich Zeit sparen will, muss sowohl schnell als auch fehlerfrei tippen. Das gelingt den meisten nur mit viel Übung. Wie schnell man selbst tippen kann, lässt sich gratis messen.

Deutsche Anführungszeichen in Linux eintippen

Um in Windows nicht die geraden Anführungszeichen einzugeben, sondern untere und obere, nutzt man eine Tastenkombination. Die funktioniert aber nicht unter Linux. Wie lassen sich diese Sonderzeichen hier eingeben?

Microsoft Word: Text ist aus Versehen rechtsbündig ausgerichtet?

Gerade auf kleinen Notebook-Tastaturen schleichen sich beim Tippen von Texten oft unbemerkt Fehler ein. Wenn aber ein ganzer Absatz plötzlich rechtsbündig statt linksbündig angezeigt wird, stellt sich die Frage: Wie ist das passiert?

iPhone/iPad: Absätze schneller markieren

Per Doppeltipp auf einen Text lässt sich in iOS ein Wort markieren. Es werden auch Anfasser sichtbar, mit denen man die Markierung erweitern und ändern kann. Wie aber lässt sich ein ganzer Absatz auf einen Schlag auswählen?

Text-Bausteine im Notepad++-Editor nutzen

Der Texteditor Notepad++ ist dem Windows-Editor in einigem überlegen. Beispielsweise lassen sich hier auch Bausteine nutzen. Dann brauchen Sie nur den Anfang eines oft getippten Wortes zu schreiben.

Messen, wie viele Tasten-Anschläge pro Minute Sie haben

Bei Sekretärinnen ist ein wichtiges Kriterium, wie viele Wörter oder Zeichen pro Minute man tippen kann. Sie wollen das mal ausprobieren und herausfinden, wie schnell Sie persönlich tippen? Das lässt sich ermitteln – mit einem Freeware-Programm.

Laptop: Springen des Cursors beim Tippen verhindern

Viele Notebook-Nutzer ärgern sich, wenn beim Tippen eines Textes plötzlich der Cursor woanders hin springt. Meist liegt das daran, dass der Daumen oder Handballen versehentlich den Maus-Ersatz (Touchpad) berührt, wodurch ein Klick ausgelöst wird. Besser ist es, wenn sich das Touchpad während des Tippens automatisch ausschalten würde.

Mit zehn Fingern tippen kann man üben

Das Zehnfingersystem gehört deshalb fast schon zur Grundausbildung, will man bei der Arbeit am Computer schnell vorankommen – und das ist wichtiger denn je. Lernkurse und -programme gibt es viele, einer davon ist der Onlinekurs auf tipp10.com. Hier lernen Einsteiger, wie Sie nicht nur die Zeigefinger, sondern tatsächlich alle zehn Finger an der Tastatur einsetzen. Auch wer glaubt, schnell tippen zu können, soll das Programm von Anfang an durchlaufen, um später das korrekte System bis zur Perfektion zu beherrschen.

iPhone: Bildschirm-Tastatur besser ausreizen

Das Tippen von Texten auf Apples iPhone kann trotz der Mühe, die die Entwickler in die Einfachheit investiert haben, manchmal etwas mühselig sein. Sie müssen zum Beispiel in beruflichen Mails mehr als nur einzelne Wörter oder Phrasen schreiben, nämlich ganze Sätze? Am Ende jedes Satzes wird erhöhte Aufmerksamkeit gefordert, um einen Punkt und ein Leerzeichen zu tippen.