Digital

Mechanical Turk: Arbeitskräfte per Klick beauftragen

Amazon bietet nicht nur Server, Speicherplatz und Datenbanken in der Cloud an, sondern mit „Mechanical Turk“ auch eine Plattform für die Vermittlung von günstigen Arbeitskräften aus aller Welt. Hier können Firmen Minijobs beauftragen – ohne Verpflichtungen eingehen zu müssen. Aber wie funktionieren Angebote wie Mechanical Turk eigentlich? Die angesehene Journalistin Laura Meschede wollte es genau …

Mechanical Turk: Arbeitskräfte per Klick beauftragen Mehr »

Frühling für den Monitor

Im Frühling blühen die Blumen und die Natur erwacht wieder zum Leben. Wer jetzt gern seinen Desktop mit frischen Farben dekorieren will, findet hier 4 gratis nutzbare Wallpaper. Schluss mit dem tristen Winter-Grau, her mit freundlichen, leuchtenden Farben!

Mit “Plus Codes” die exakte Adresse finden

Sie wissen zwar nicht so genau, wo Sie sich gerade befinden, wollen Freunden aber Ihren aktuellen Standort mitteilen? Kein Problem: Mit “Plus Codes” teilen Sie bequem Ihre exakte Adresse, egal wo Sie sich gerade aufhalten.

Mark Zuckerberg

Es regt sich Widerstand gegen Facebook und Co.

Facebook bläst gerade mächtig der Wind ins Gesicht. Aktionäre, Politik, auch viele User protestieren oder überlegen, ob sie ihre Beziehung zu Facebook nicht beenden sollten. Und die Politik kommt in Bewegung, bringt sich in Stellung. Aber was genau passiert gerade, was bedeutet das für uns und reicht das alles auch?

Datenbank-Bewertungen für Filme und Serien auf Netflix einsehen

Netflix bietet von Haus aus schon ein relativ gutes System, um seinen Usern weitere Filme und Serien vorzuschlagen. In den meisten Fällen basieren diese Vorschläge auf das Sehverhalten und die innerhalb von Netflix abgegebenen Bewertungen. Externe Bewertungen lassen sich hingegen leider nicht direkt in Netflix anzeigen. Dabei können diese Bewertungen sehr hilfreich und nützlich sein.

Google stellt Synthesizer vor, der KI einsetzt

Musik begleitet uns das ganze Leben. Musik kann berühren. Musik kann auch Kunst sein. In diesem Bereich erwartet man normalerweise keine Hilfe von der Künstlichen Intelligenz (KI). Doch Google hat nicht nur einen Algorithmus entwickelt, der selbstlernend neue Sounds anbieten kann, sondern auch ein Gerät, das Musikern die einfache Nutzung erlaubt.

Warum KI „gefährlicher als Atomwaffen“ (Elon Musk) sein soll

Elon Musk riskiert gerne schon mal eine große Lippe. Als erfolgreicher Unternehmer der Tech-Szene nimmt man ihm das nicht übel – zumal er häufig Recht behält. Gerne äußert sich Elon Musk auch zum Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI). Hier tritt Musk vor allem als Warner in Erscheinung, wie gerade auf dem Festival SXSW (South by Southwest).

Spotify streamt nicht nur Musik, sondern auch Podcasts

Wie Spotify um Millionen betrogen wurde

Es ist nicht groß durch die Presse gegangen – aber Betrügern ist es gelungen, Spotify minderwertige Musik-Clips unterzujubeln und diese andauernd abzuspielem. Dafür wurden dann Lizenzen kassiert – im großen Stil. So etwas kann passieren, wenn keim Mensch mehr aufpasst, was eigentlich vor sich geht.

Karneval und Smartphone

Karneval ist bekanntlich die fünfte Jahreszeit und für viele wie Urlaub. Und im Urlaub macht man viele Fotos, von sich, von Freunden, von anderen. Aber darf man das überhaupt? Ist das klug? Sollte man sein Smartphone besser ausgeschaltet lassen, damit man keinen Unsinn anstellt? Und gibt es spezielle Apps für den Karneval? Was man beachten …

Karneval und Smartphone Mehr »

Unbekannte Rufnummer durch Rückwärtssuche herausfinden

Anrufe von unbekannten Nummern sind leider keine Seltenheit. Wer sich vor einem Rückruf vergewissern will, wer da angerufen hat, sollte vorher online nach der Nummer suchen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan, denn oftmals laufen Suchanfragen ins Leere. Bei unbekannten Handynummern gestaltet sich die Suche zusätzlich schwerer, da diese oft privat sind und online …

Unbekannte Rufnummer durch Rückwärtssuche herausfinden Mehr »

Alexa kommt auch auf Rechner

Bislang gab es den Sprachassistenten Alexa ausschließlich in dafür vorgesehenen Geräten der Echo-Reihe. Doch nun hat Amazon angekündigt, Alexa auch auf PCs und Mobilgeräten anzubieten. Das Ziel ist klar: Eine größere Reichweite.

Die Schattenseiten von Bitcoin und Co.

Die Kurse für Kryptowährungen wie Bitcoin explodieren derzeit. Doch kaum einer macht sich Gedanken darüber, was hinter der Kulisse abläuft, wie das Geld entsteht und verwahrt wird. Der Energiebedarf der Kryptowährungen ist jedenfalls enorm. Selbst dass Grafikkarten ausverkauft sind, ist eine Folge des Bitcoin-Wahnsinns.

Laminat schneiden mit Laminatschneider, Stichsäge oder Kappsäge?

An den letzten Wochenenden habe ich Zeit damit verbracht, einen neuen Boden in der Wohnung zu verlegen. Laminat. Da ich nicht der geborene Handwerker bin, stellten sich mir viele Fragen. Unter anderem: Wie säge ich das Laminat am besten? Handweriklich erfahrene Freunde konnten mir helfen.

CES2018: Neuheiten und Trends

Was ist heiß und angesagt, was erwartet uns dieses Jahr an neuem Hightech-Spielzeug? Auf der „Consumer Electronics Show“  (CES)in Las Vegas gibt es traditionell Antworten darauf. Jedes Jahr präsentieren die Hersteller in den ersten Tagen des Jahres ihre Neuheiten. Jetzt ist die Messe in der Wüste zu Ende gegangen. Und welche Trends und Neuheiten sind …

CES2018: Neuheiten und Trends Mehr »

Mehr Kinderschutz bei Apple?

Smartphomes sind aus dem Alltag der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Die meisten von uns greifen mehrere Hundert Mal am Tag zum Handy, und sei es nur, um zu schauen, ob eine neue Nachricht eingetrudelt ist. Nicht wenige sagen, das sei eine Sucht – und in der Tat ist die Schwelle schnell überschritten. Besonders schutzbedürftig …

Mehr Kinderschutz bei Apple? Mehr »

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top