Open Handset AllianceVor einigen Tagen hat die von Google geführte Open Handset Alliance seine Pläne in Sachen Mobilfunk bekannt gegeben: Nicht weniger als ein eigenes Handy-Betriebssystem, völlig offen und flexibel. Mittlerweile ist die erste Betaversion des Software Development Kit (SDK) für Android verfügbar. Das SDK ist für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar. Wer Interesse hat, kann sich das SDK von der Android-Website herunterladen. Das lohnt sich aber wirklich nur für Entwickler. 😉

Das ordentlich ausgestattete SDK enthält neben einer Dokumentation auch einige Beispiele, Entwicklungstools, einen Emulator sowie Bibliotheken, die Entwickler für die Entwicklung eigener Android-Applikation benötigen. Dass es das SDK so früh gibt, lässt hoffen: Wahrscheinlich wird es vom Start weg jede Menge interessanter Anwendungen für die Android-Handys geben. Die ersten Geräte werden für die zweite Jahreshälfte 2008 erwartet.