Fast jede Seite im Internet verweist auf andere, vielleicht ebenfalls interessante Seiten. Sicherlich möchten Sie aber die aktuelle Seite zu Ende lesen und erst dann zu einer der anderen Seiten wechseln. Doch warum Zeit verschwenden? Laden Sie in der Zwischenzeit doch schon mal eine andere Seite: Öffnen Sie dazu die Links der aktuellen Seite in einem neuen Fenster des Internet Explorers.

Sobald Sie mit dem Mauszeiger über einen Link zu einer anderen Seite fahren, verwandelt sich der Zeiger in eine Hand. Drücken Sie dort nun die rechte Maustaste.

In dem folgenden Kontextmenü wählen Sie den Eintrag “In neuem Fenster öffnen”. Eine neue Seite des Internet Explorers erscheint und in dieser wird der angeforderte Link nun geladen. Ein Klick in die Taskleiste auf die “alte” Seite genügt, um sie wieder in den Vordergrund zu holen. Während der Interner Explorer schon die nächste Seite lädt, können Sie so in aller Ruhe weiterlesen.