Wer das Service Pack 2 (SP2) für Windows XP auf seinem Rechner installiert hat, verfügt über zwei neue System-Sounds. Dazu in der Systemsteuerung doppelt auf „Sounds und Audiogeräte“ klicken und dort dann auf das Icon „Sounds“. In der Liste „Programmereignisse“ sind die Effekte „Geblocktes Popupfenster“ sowie „Informationsleiste“ hinzugekommen.

Der Sound „Geblocktes Popupfenster“ ist zu hören, wenn der Internet Explorer ein Popup-Fenster unterdrückt hat. Da es manchmal erwünscht ist, dass Popup erscheinen, informiert der Internet Explorer den Benutzer akustisch darüber. Außerdem erscheint auch ein Hinweis in der neuen Informationsleiste. Das ist dann auch schon die Bedeutung des zweiten neuen Sounds: Präsentiert der Internet Explorer in der „Informationsleiste“ eine wichtige Information, etwa dass ein Popup oder ein ActiveX-Element geblockt wurde, je nach Einstellungen, spielt Windows XP den hier hinterlegten Ton ab.

Wer keine akustischen Hinweise wünscht, kann das Schema „Keine Sounds“ verwenden. Oder wahlweise für jedes Ereignis den gewünschten Ton oder Klang einstellen.