Wer mit einer eigenen Webseite im Netz vertreten sein möchte, unter einer einprägsamen Adresse wie http://www.mein-name.de oder sich für eine E-Mail-Adresse à la @name.de begeistern kann, der braucht eine eigene Domain und Webspace. Das gibt es schon für kleines Geld.

Keine Frage: Es gibt auch kostenlos Speicherplatz im Internet, etwa für die eigene Webseite. Dann aber ohne Service und oft mit lästiger Werbung. Beim Anbieter B-One gibt es schon für 1,25€ im Monat 125 MByte Webspace, eine eigene Domain (mein-name.de), beliebig viele eigene E-Mail-Adressen (ich@name.de) sowie jede Menge Extras wie unbegrenzter Traffic, Spam- und Virenfilter für die E-Mail-Postfächer, ASP und PHP als Programmiersprachen auf der Homepage sowie eine eigene MySQL-Datenbank. Und, ganz, ganz wichtig: Eine tägliche Sicherheitskopie (Backup) von allen Daten.

B-One ist ausgesprochen günstig und ideal für Privatleute geeignet. Eine Menge Funktionen und Features für kleines Geld. Am besten gleich mal ausprobieren