DVDs gibt´s schon lange nicht nur in der Videothek um die Ecke, sondern können auch bequem im Internet bestellt werden. Der Anbieter Amango verschickt die bestellten DVDs per Post. Nach dem Anschauen schickt man die DVDs zurück – das ist bequem und praktisch. Über 7.500 Titel stehen zur Auswahl.

Derzeit lässt sich der Service vier Wochen lang kostenlos testen. Zwei DVDs können jeweils gleichzeitig bestellt werden. Innerhalb der vier Wochen lassen sich diese zwei DVDs beliebig oft austauschen. Die Leihfrist ist nicht beschränkt. Wer den Service testet, zahlt nur das Porto. Reguläre Gebühren werden erst nach Ablauf der vier Wochen berechnet.