schieb.de > Tipps > Schneller zoomen im Browser und in Office-Anwendungen

Schneller zoomen im Browser und in Office-Anwendungen

23.11.2006 | Von Jörg Schieb

Tipps

Größer, kleiner, wieder auf Originalgröße: Beim Schreiben von Briefen mit Word geht es oft rauf und runter mit der Zoomstufe. Für eine Gesamtübersicht ist die Zoomstufe 50% ideal. Wenn es um Details geht, dürfen es auch gerne schon mal 200% sein. Die jeweiligen Vergrößerungsstufen stehen im Dialogfenster „Ansicht | Zoom“ zur Verfügung. Allerdings ist der Weg über das Menü recht mühsam. Wer nur mal eben zwischendurch die Größe verändern möchte, kann eine elegante Abkürzung nehmen.

Hierzu einfach die [Strg]-Taste gedrückt halten und das Mausrad drehen. Nach oben gedreht wird die Ansicht vergrößert, beim Dreh nach unten zeigt Word alles wieder kleiner. Dabei gilt: Bei jeder Bewegung des Mausrads geht die Zoomstufe in 10%-Schritten nach oben oder unten. Das schnelle Zoomen funktioniert übrigens auch in anderen Office-Anwendungen und sogar im Internet Explorer.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.