Wie hat der das nur gemacht? Wenn ein Magier, ein Zauberer seine Sache gut macht, dann entsteht eine perfekte Illusion. Und es macht Spaß, ihm bei seinen Tricks zuzusehen. Das Internet fördert nun eine ganz neue Form von Zauberkünstlern. Sie nehmen ihre Tricks mit einem Fotohandy auf – und stellen die Filme in Videoportale wie Youtube. Aber das ist nur einer der aktuellen Surftipps in dieser Woche.

Dieser junge Mann aus New York ist der erste Internet-Magier der Welt. Er nimmt mit seiner Handykamera kleine Tricks auf, die er in der Öffentlichkeit aufführt. Die Handykamera nimmt alles auf – und schwupps, wird aus einem großen roten Schirm ein kleiner roter Schirm.

Ein gutes Dutzend solcher Tricks hat Marco Tempest bereits mit seiner Handykamera aufgenommen. Die Videos sind angeblich ungeschnitten und unbearbeitet. Und manchmal fragt man sich wirklich: Wie hat er das bloß gemacht? Auch das Publikum vor Ort.

Marco Tempest – gewissermaßen der David Copperfield auf Youtube. Anschauen – und verblüffen lassen. Gefällt mir.

http://www.aks-surftipps.de/magier

Die nächste Webseite hat nichts mit Magie zu tun, sondern verlangt nach Geschicklichkeit. Ein Onlinespiel, bei dem der Spieler die Silberkugel von A nach B bugsieren muss, ohne ins Wasser zu fallen. Auf dem Weg dorthin lassen sich kleine Holzkisten verschieben, um Brücken zu bauen.

Ziel erreicht. Von Level zu Leven wird es schwieriger. So darf man weder die anderen Kugeln berühren, noch ins Wasser fallen. Trödeln darf man dabei nicht. Die Uhr läuft. Einfaches Spielkonzept, aber trotzdem anspruchsvoll. So was kommt an. Klasse für den kleinen Spielehunger zwischendurch.

http://www.aks-surftipps.de/kugelspiel

Zum Schluss noch etwas eher praktisches. Was bedeutet eigentlich LOL oder ROFL? Das sind Abkürzungen, die man oft in Onlineforen, Chats oder Mails lesen kann. Unter http://www.abkuerzungen.de erfährt man, was diese Abkürzungen bedeuten. ROFL steht für: Sich vor Lachen auf dem Boden wälzen.

abkuerzungen.de kennt aber auch ganz normale Abkürzungen. etc steht nicht nur für etcetera. Und auch den WDR kennt die Webseite. Oder die Bedeutung von USB. Nicht schlecht.

Die berühmten Lachgesichter aus Foren und Mails lassen sich hier auch nachschlagen. Super. Hier werde ich ganz bestimmt öfter mal vorbei schauen. Kurz und gut: Diese Seite ist n1. Nice one. Gut gemacht.

www.abkuerzungen.de