Bricolage in concert. Am 1. Juni 2007 ist die populäre Gruppe im Amsterdamer Paradiso aufgetreten. Wer’s verpasst hat, muss sich nicht ärgern. Denn unter http://www.fabchannel.com lässt sich das komplette Konzert noch mal im Internet anschauen. Und zwar Kostenlos.

fabchannel.com hat mittlerweile über 700 Live-Mitschnitte von Konzerten im Amsterdamer Paradiso zu bieten. Aufwändig gedreht und geschnitten, mit exzellentem Ton. Ein Mausklick, und das gewünschte Konzert beginnt. Auf Wunsch lassen sich auch gezielt einzelne Stücke oder Passagen des Konzerts anspringen, die in der Zeitleiste entsprechend markiert sind.

Fabchannel bietet ein breites Spektrum an Musik, viele noch nicht ganz so bekannte Bands, aber auch echte Größen, von Rock, über Hiphop, bis Avantgarde – und eine Menge zwischendrin. Da im Radio heute oft nur noch Mainstream zu hören ist, eine erfrischende Abwechslung.

Wer mag, kann sich kostenlos bei fabchannel registrieren. Dann können auch Favoriten oder Playlists gespeichert werden. So ist man noch schneller bei seinen Lieblingsacts. Fabchannel ist gut durchdacht und hat eine Menge zu bieten.

http://www.fabchannel.com