AOL immer und überall

Viele glauben, sie könnten sich nur auf dem eigenen Rechner bei AOL anmelden, etwa um ihren Briefkasten zu leeren. Stimmt aber nicht. Unter der Adresse email.aol.de können AOL-Benutzer an jedem mit dem Internet verbundenen Rechner ihren Briefkasten leeren. Doch damit nicht genug. Außerdem können sich AOL-Benutzer auf jedem Rechner mit AOL-Software ins Netz einwählen, und zwar auf eigene Kosten, also ohne die Telefonrechnung des anderen zu belasten.

Dazu lediglich im Eingabefeld Wählen Sie Ihren AOL-Namen den Benutzernamen Gast auswählen und auf Anmelden klicken. Anschließend stellt die Software erst mal eine Verbindung zum AOL-Netz her. Danach präsentiert der Onlinedienst eine sonst unübliche Dialogbox, in dem sich Benutzername und Kennwort eintippen lassen. Keine Sorge: Die Angaben werden auf dem benutzten Rechner nicht gespeichert, können nach dem Verlassen des Programms nicht missbraucht werden. Die Verbindungskosten werden dem eigenen Konto berechnet.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top