Zusatzprogramme wie PDF-Tools ergänzen die Textverarbeitung Word ungefragt um neue Menüs und Menübefehle. Wer nicht aufpasst, findet in der Menüleiste bald jede Menge Zusatzbefehle. Gut, dass man die (meist überflüssigen) Menüs schnell wieder los wird.

Am schnellsten geht’s folgendermaßen: Mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich der Menüleiste klicken und den Befehl „Anpassen“ aufrufen. Dann ins Register „Menüleiste“ wechseln und auf „Zurücksetzen“ klicken. Anschließend „normal.dot“ auswählen und das Fenster mit OK schließen. Jetzt enthält die Menüleiste nur noch Word-eigene Befehle.

1 Antwort
  1. Katja
    Katja sagte:

    Hallo! Das wollte ich schon immer mal wissen. War ganz happy als dieser Tip kam. Leider geht es bei mir mit Word 2003 nicht, Menüleisten wie FineReader und andere bleiben in der Menüleisten-Auswahl!

    Abgesehen davon, 1000 Dank für die vielen genialen Tips bisher und in Zukunft.

Kommentare sind deaktiviert.