Wer bei Twitter angemeldet ist, möchte auch unterwegs Nachrichten an Freunde und Follower zwitschern. Mit den passenden Twitter-Tools fürs Handy kein Problem. Hier sind die wichtigsten Twitter-Programme für iPhone, Android, Blackberry und Symbian.

Twitter für Apple iPhone: Die beliebteste Twitter-App fürs iPhone heißt „Tweetie“. Unter einer schicken Oberfläche lassen sich mehrere Twitter-Konten parallel verwalten.
http://www.atebits.com/tweetie-mac

Twitter für Android: Nutzer von Android-Handys können auf die kostenlosen Twitter-App „Twidroid“ zurückgreifen. Die kostenlose Version bietet alle wichtigen Twitter-Funktionen.
http://twidroid.com

Twitter für BlackBerry: Für Blackberry-Nutzer empfiehlt sich das Gratisprogramm „Blackbird“. Es sieht zwar nicht schick aus, bietet aber alles, was Twitterer brauchen.
http://dossy.org/twitter/blackbird/

Twitter für Symbian-Smartphone: Wer ein Handy mit Symbian-Betriebssystem nutzt, erhält mit „Gravity“ (http://mobileways.de/products/gravity/gravity) einen sehr gut gemachten Twitter-Client. Das Programm schlägt allerdings mit rund 10 Euro zu Buche. Wer lieber kostenlos twittert, findet mit „Tweets60“ (http://www.tweets60.com) eine passende Gratis-Alternative.

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.