Adobe Reader: Inhalte aus PDF-Dateien im Originalformat kopieren

Den Inhalt aus einem PDF-Dokument in Word einzufügen, ist gar nicht so einfach. Entweder erhält man nur den reinen Text oder die Bilder stehen an der falschen Position. Wer PDF-Ausschnitte im Originalformat übernehmen möchte, sollte das Schnappschuss-Werkzeug des Readers kennen.

Mit dem versteckten Schnappschuss-Tool lassen sich Inhalte aus PDF-Dokumente als Bild übernehmen. Und das geht so: Die PDF-Datei im Adobe Reader öffnen und zur gewünschten Seite wechseln. Dann im Menü „Werkzeuge“ den Befehl „Auswählen und zoomen | Schnappschuss-Werkzeug“ aufrufen. Mit gedrückter Maustaste einen Rahmen um den gewünschten Bereich ziehen, um ihn als Foto in die Zwischenablage zu kopieren. Der Ausschnitt lässt sich anschließend mit dem Befehl „Bearbeiten | Einfügen“ oder der Tastenkombination [Strg][V] in jede andere Windows-Anwendung einfügen, etwa in ein Word-Dokument. Dort sieht es genauso aus wie im PDF-Original.

Scroll to Top