Nicht nur beim PC, auch beim Handy spielt der Arbeitsspeicher eine wichtige Rolle. Je enger es im Speicher wird, umso langsamer wird das Gerät. Das gilt besonders für Handys, die naturgemäß mit wenig Arbeitsspeicher auskommen müssen. Damit’s flüssiger läuft, gibt es für Symbian- und Blackberry-Geräte einen kostenlosen Speicheroptimierer.

Das Gratisprogramm „MemoryUp Personal“ optimiert den Arbeitsspeicher von Java- und Symbian-Mobiltelefonen. Es analysiert die laufenden Prozesse, ermittelt inaktive Prozesse und schaufelt Arbeitsspeicher frei. Inaktive Programme werden auf die Speicherkarte ausgelagert; der so gewonnene Arbeitsspeicher steht wieder den laufenden Prozessen zur Verfügung.

Hier gibt’s den Speicheroptimierer für Symbian, Blackberry, Windows Mobile und Android:
http://www.emobistudio.com/memoryup_personal.asp