Dank eigener Benutzerkonten erhält jedes Familienmitglied sein eigenes Windows. Ein Benutzerwechsel ist schnell erledigt. Doch aufgepasst: Läuft bei einem Wechsel des Benutzerkontos noch ein Musikstück, spielt es nach der Anmeldung des neuen Benutzers einfach weiter – und lässt sich nicht mehr stoppen. Eine Konfigurationsänderung sorgt dafür, dass Musik beim Benutzerwechsel gestoppt wird.

So geht’s: Den Windows Media Player starten, die [Alt]-Taste drücken und den Menübefehl „Ansicht | Plug-Ins | Optionen“ aufrufen. Ins Register „Player“ wechseln und die Option „Wiedergabe beenden, wenn der Benutzer gewechselt wird“ ankreuzen. Die Änderung mit OK bestätigen. Das war’s. Sobald sich ein anderer Windows-Benutzer anmeldet, stoppt die laufende Wiedergabe.