Fett, Kursiv, Durchstreichen und Unterstreichen sind die am häufigsten genutzten Formatierungen. Genau deshalb gibt es in der Symbolleiste von Excel entsprechende Schaltflächen zum schnellen Formatieren mit der Maus. Noch schneller geht’s mit der Tastatur.

Auf der Symbolleiste stehen die wichtigsten Schaltflächen zum schnellen Formatieren nebeneinander. Auch die zugehörigen Tastenkombinationen liegen nebeneinander. Um Excel-Tabellen per Tastatur zu formatieren, zuerst den gewünschten Bereich markieren und dann eine der folgenden Tastenkombinationen drücken:

[Strg][2]Fett formatieren

[Strg][3]Kursiv formatieren

[Strg][4]Unterstreichen

[Strg][5]Durchstreichen

Wer weitere Formatierungen braucht, kann mit [Strg][1] das Dialogfenster “Zellen formatieren” mit allen Formatieroptionen aufrufen.