Der Arbeitsmarkt ist ständig in Bewegung. Doch wer früher in den einschlägigen Tageszeitungen nach passenden Stellenangeboten gesucht hat, der wirft heute eher ein Blick ins Internet. Es gibt diverse Portale, in denen man als Arbeitsnehmer nach passenden freien Stellen suchen kann. Selbst die Bundesagentur für Arbeit hat eine Jobbörse im Internet.

Doch für hochqualifizierte Arbeitnehmer sind solche Jobbörsen oft nicht das Richtige: Das Angebot ist zwar groß, doch passende Stellen zu finden ist schwierig bis unmöglich. Außerdem haben Fachleute und Manager oft andere Kriterien, nach denen sie eine Stelle suchen – und Unternehmen andere Vorstellungen, wie sie passende Mitarbeiter finden. Diesen anderenn Ansprüchen kommt das auf die Bedürfnisse von Fachkräften, Experten und Manager spezialisierte Portal experteer.de entgegen. Motto: “Sie verdienen mehr”.

Die Stellenangebote von Experteer lassen sich bequem durchsuchen: Der Besucher kann mit einem Schieberegler seine Gehaltsvorstellung bestimmen, ebenso Land oder Ort des künftigen Arbeitsplatzes bestimmen oder nach Stichwörtern suchen. Über 80.000 Stellenangebote von über 7.000 Unternehmen für Hochqualifizierte und Führungskräfte sind in den Datenbanken gespeichert, mit Einsatzorten in der ganzen Welt.

Experteer bietet auch einen Zugang zu Headhunternetzwerken an. Hier können sich Arbeitnehmer diskret den verschiedenen Headhuntern anbieten und Kontakt zu Personalberatern aus Deutschland aufnehmen.