click.to

Während eines Arbeitstages führt man oft wiederkehrende Aufgaben durch, wie etwa nach einem Begriff im Internet zu suchen. Dazu sind immer die gleichen Schritte nötig: Wort markieren, kopieren, Website oder Suchmaschine öffnen, einfügen, suchen… Zeit und Klicks sparen kann man mit einer Freeware.

Click.to, so der Name, schlägt schon beim Kopieren eines Begriffs mögliche Aufgaben vor. Das kann zum Beispiel eine Google-Suche sein, das Schreiben eines neuen Tweets oder auch das Suchen bei Amazon. Ein Klick auf das entsprechende Icon öffnet sofort die passende Website. Laut Hersteller spart man so jeden Tag knapp 200 Klicks… Ob dem wirklich so ist, hängt zwar vom Benutzer ab. Wer viel im Internet recherchiert, sollte auf jeden Fall einen Blick auf dieses Werkzeug werfen.

Die Click.to-Freeware ist für Windows und Mac kostenlos verfügbar.

click.to