Twitter: Profil einer Liste

Hier einem Nutzer gefolgt, der über interessante Themen schreibt, dort einen User angeklickt, weil er die eigenen Beiträge retweetet: Schnell folgt man einer ganzen Reihe Nutzern bei Twitter. Ein wenig Ordnung ins Chaos bringen kann man mit Listen.

Eine Liste, das ist nichts anderes als eine Sammlung von anderen Twitter-Nutzern. Listen können öffentlich sein, dann sehen andere meine Liste, oder sie sind privat, dann kann nur ich selbst die Liste sehen. Listen sind auch praktisch, um einem bestimmten Thema zu folgen: Man kann einer Liste nämlich genauso folgen wie einem einzelnen Nutzer. Macht man das, erscheinen Tweets aller Nutzer auf der Liste auf der eigenen Startseite.

Um eine neue Liste anzulegen, folgende Schritte ausführen:

  1. Die Twitter-Website öffnen. (Schon eingeloggt? Gut!)
  2. Oben rechts auf das Kopf-Symbol klicken. Damit wird das Profil-Menü geöffnet.
  3. Im Menü auf den Eintrag „Listen“ klicken.
  4. Rechts die Schaltfläche „Liste erstellen“ anklicken.
  5. Jetzt einen Namen für die neue Liste ausdenken. Anschließend eine Kurz-Beschreibung im Feld darunter eingeben.
  6. Vor dem Speichern noch unten einstellen, ob andere Twitter-Nutzer die neue Liste sehen und ihr folgen können, oder ob sie privat sein soll.
  7. Schließlich zum Profil eines Twitter-Nutzers wechseln. Dort wieder auf das Kopf-Symbol klicken und im Menü den Eintrag „Hinzufügen oder Entfernen aus Listen“ wählen. Jetzt einen Haken bei der neu angelegten Liste setzen – fertig!

Die neu angelegte Liste ist jetzt unter twitter.com/Benutzername/Listenname erreichbar. Eine einzelne Liste kann übrigens bis zu 500 Nutzer aufnehmen. Noch Fragen? Im Hilfe-Center von Twitter findet sich Hilfe. Oder schnell eine Direktnachricht an den deutschen Support senden:

[tweetbox label=”Support auf Deutsch kontaktieren” content=”d hilfe “]

Bitte beachten: Obige Schritte beziehen sich auf das neue Twitter-Design, „Fly“. Mehr Infos.

Twitter: Liste bearbeiten    Twitter: Nutzer zu einer Liste hinzufügen Twitter: Profil einer Liste