Fingerfood

Um eine Party zu organisieren, ist einiges an Vorarbeit nötig. Wer die Arbeit nicht selbst machen möchte oder kann, kann auch eine Catering-Agentur damit beauftragen. Die Firma übernimmt dann sämtliche Arbeiten, von der Planung bis zur Umsetzung vor Ort.

Eine gute Cateringfirma kümmert sich neben der Vorbereitung des Essens und der Getränke zum Beispiel auch um die Tisch-Dekoration. Manchmal ist auch eine Bewirtung durch ausgebildete Servicekräfte eingeschlossen. Gut ist, mit der Agentur einen Festpreis zu vereinbaren, der alle Einzel-Dienstleistungen beinhaltet. Von einfachen Fingerfood-Platten zum Beispiel für Chef-Besprechungen, bis hin zu 5-Gänge-Menüs für Hochzeiten oder andere Festlichkeiten reicht da die Bandbreite.

Bevor man sich für eine bestimmte Catering-Firma entscheidet, kann man die Firmen und deren Angebote im Internet vergleichen. Zu beachten ist auch, von wo die Firma stammt: wegen der Anfahrtskosten und Frische der Platten.

Fingerfood Partyplatten