Mac OS X Finder: Datei mit Formularblock als Vorlage nutzen

Sie erstellen Rechnungen oder Briefe immer nach dem gleichen Schema? Legen Sie sich doch eine Vorlage dafür an. So brauchen Sie nicht jedes Mal von Null anzufangen, sondern nur noch fehlende Daten auszufüllen. Mit Mac OS X ist das Anlegen einer Vorlage einfach.

Apple hat diese Funktion „Formularblock“ getauft. So legen Sie einen solchen an:

  1. Erstellen Sie ein neues Dokument, zum Beispiel mit Apple iPages.
  2. Legen Sie das Dokument in Ihrem Dokumente-Ordner ab.
  3. Öffnen Sie den Dokumente-Ordner in Finder.
  4. Jetzt die soeben gespeicherte Datei markieren.
  5. Es folgt ein Klick auf „Ablage, Informationen“. Damit wird das Info-Panel geöffnet.
  6. Hier das Häkchen setzen bei der Option „Formularblock“.
  7. Schließlich das Infofenster per Klick auf das Kreuz wieder schließen.

Durch diesen Schalter wird die Anwendung die Datei ab sofort immer als Kopie öffnen, so dass das Original-Dokument unangetastet bleibt. Eine Vorlage ganz ohne AppleScript.

Mac OS X Finder: Datei mit Formularblock als Vorlage nutzen