Word 2007/2010: Grafik am Text ausrichten

Standardmäßig setzt Microsoft Word Grafiken in eine Zeile mit dem Text. Häufig sieht es jedoch besser aus, wenn ein Bild links oder rechts neben dem Text angezeigt wird, sodass die Absätze um die Grafik herum fließen. Dass das klappt, dafür sorgen in Word die Layout-Optionen.

Um ein Bild in Word links oder rechts neben dem Text zu platzieren, öffnen Sie zunächst das Dokument, in dem das Bild enthalten ist. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Bild. Im Kontextmenü finden Sie das Untermenü „Zeilenumbruch“. Stellen Sie hier den Wert „Passend“ ein.

Anschließend ziehen Sie das Bild entweder an den linken oder rechten Rand des Dokuments. Soll der Text auf beiden Seiten um die Grafik fließen, können Sie das Bild auch in die Mitte der Seite verschieben.