Mit der Schnellstartleiste neben dem Start-Knopf greifen Sie auf häufig benötigte Programme und Dateien zu. Die ersten 9 dortigen Symbole rufen Sie auch mithilfe von Tastenkürzeln zu. Die sind ab Windows Vista mit an Bord.

Um per Tastatur auf die Schnellstart-Symbole zuzugreifen, nutzen Sie die Zifferntasten 1 bis 9 in Verbindung mit der Windows-Taste. Zum Beispiel starten Sie das Programm ganz links, indem Sie gleichzeitig [Windows] + [1] drücken. Für das Programm oder die Datei rechts daneben ist dann [Windows] + [2] zuständig, und so weiter.

Bei Windows 7 gibt es keine Schnellstartleiste. Wenn Sie hier eines der obigen Tastenkürzel drücken, wird das Programm gestartet, das an der entsprechenden Stelle an die Taskleiste angeheftet ist. Läuft das Programm bereits, schalten Sie mit der Tastenkombination zur laufenden Instanz.