Sie können sich partout nicht von einer bestimmten Webseite abmelden, weil der entsprechende Link oder Button nicht funktioniert? Oft klappt das Ausloggen dennoch, und zwar indem Sie die Cookies der Webseite aus Ihrem Browser löschen. Denn mithilfe der Cookies erkennt die Webseite, dass es sich um Sie handelt.

Im Firefox-Browser löschen Sie einzelne Cookies wie folgt:

  1. Klicken Sie oben auf „Firefox, Optionen“.
  2. Schalten Sie jetzt zum Bereich „Datenschutz“.
  3. Hier klicken Sie auf den Link „einzelne Cookies“.
  4. Oben im Suchfeld können Sie jetzt die Adresse der Webseite eingeben, deren Cookies Sie entfernen möchten. Geben Sie beispielsweise google.de ein.
  5. Markieren Sie nun die Einträge, die gelöscht werden sollen. Danach folgt ein Klick auf „Cookie entfernen“.
  6. Schliessen Sie die Fenster per Klick auf „Schliessen“ und „OK“.