Das eigene Smartphone zu verlieren ist eine ärgerliche Sache, egal ob es gestohlen wurde oder Sie das Handy irgendwo liegen gelassen haben. iPhone-Nutzer haben dafür die Funktion „Mein iPhone suchen“. Etwas Ähnliches gibt es auch für Android. Möglich wird’s mit einer App namens „Plan-B“.

Diese App sendet den aktuellen Standort an Ihre Gmail-Adresse. So wissen Sie, wo sich das Handy momentan befindet. Angenommen, Sie haben keinen Zugriff mehr auf Ihr Smartphone. Wie gehen Sie jetzt vor, um es zu orten?

Öffnen Sie mit Ihrem Computer den Google Play Store, und installieren Sie hierüber die Ortungs-App Plan-B auf Ihrem Handy.

Nach der Installation startet das Programm auf dem Android-Gerät automatisch und ermittelt die aktuelle Position mithilfe von GPS und/oder Handymasten.

Daraufhin erhalten Sie eine E-Mail mit der genauen Orts-Bestimmung des Smartphones in Ihrem Gmail-Postfach, und können sich so auf den Weg machen, das Handy wiederzufinden.

1 Antwort
  1. Reinhard Hemme
    Reinhard Hemme sagte:

    Hallo Jörg Schieb,
    sie sollten vielleicht dabei sagen, daß sich das Smartphone dann immer im Umkreis von mehreren Handymasten, meistens so um die 300 m im Umkreis, befindet. Viele Leute meinen nämlich, daß man die Position punkgenau bestimmen kann, z. B. beim Diebstahl die genaue Adresse, wo der Täter sich aufhält.

    MfG

    Reinhard Hemme

Kommentare sind deaktiviert.