Aktuelle Smartphones können inzwischen fast so viel wie ein richtiger Computer – nur bei der Akkulaufzeit scheint die Entwicklung mehr oder weniger auf der Stelle zu treten. Um ein ständiges Wiederaufladen des Handys zu vermeiden und die Lebensdauer spürbar zu erhöhen, können Sie einige einfache Tipps befolgen.

Wie lebt mein Handyakku am längsten?

Alle anderen Geräte, die Sie besitzen und welche einen entsprechenden Wert aufweisen, behandeln Sie wahrscheinlich relativ vorsichtig – warum also nicht auch den Akku Ihres Smartphones? Häufig auftretende Ladezyklen beispielsweise beeinflussen die Lebensdauer Ihres Handys negativ. Vermeiden Sie es also, Ihr Handy permanent neu zu laden, obwohl dies noch gar nicht nötig ist. Bei den inzwischen häufig eingesetzten Lithium-Ionen-Akkus ist es beispielsweise ratsam, den Ladezustand auf etwa 10% bis 20% fallen zu lassen, bevor Sie das Gerät an die Steckdose hängen.

Um Ihrem Akku weiterhin ein langes Leben zu garantieren, sollten Sie hohe Temperaturschwankungen vermeiden (was übrigens für Technik jeglicher Art gilt). Weder extreme Hitze noch Kälte sind für Akkus zu empfehlen. Legen Sie Ihr Handy also im Sommer niemals in das Sonnenlicht. Im Winter hingegen behalten Sie das Gerät am besten in Ihrer (Hand-)Tasche. An der frischen Luft bei Minusgraden fühlt sich kein Smartphone wohl. Wenn Sie diese einfachen Hinweise befolgen, sollte einem relativ langen Leben Ihres Akkus jedoch nichts im Wege stehen.

Was soll ich tun, wenn der Akku versagt?

Jegliche Tipps und Tricks zur Verlängerung der Lebensdauer eines Akkus können den unausweichlichen Tod des Geräts nicht verhindern. Sie können nur Ihr Bestes geben, um dem Akku zu einem möglichst langen Leben zu verhelfen. Falls der Akku doch irgendwann in seinen wohlverdienten Ruhestand geht, sollten Sie zuerst im Internet nach möglichen Ersatzakkus suchen. Dort werden diese meistens deutlich günstiger angeboten. Außerdem ist es empfehlenswert, sich um die Anschaffung eines Ersatzakkus zu kümmern, bevor der eigentlich verwendete Akku den Geist aufgibt. So haben Sie im Fall der Fälle einen neuen und 100%ig funktionstüchtigen Akku sofort zur Hand und müssen nicht erst darauf warten, dass dieser bei Ihnen eintrifft.

Hintergrundwissen zur gängigen Akkumulatoren-Technologie

Bestellmöglichkeiten:
Akkushop AkkuLine.de