Dropbox-Ordner leichter aus einander halten mit eigenen Icons

In der Online-Festplatte Dropbox können Sie mehrere Ordner anlegen, je nach dem Inhalt. Beispielsweise könnte ein Ordner für Videos zuständig sein, während ein weiterer Ordner wichtige Geschäfts-Dokumente beinhaltet. Damit Sie die Ordner leichter unterscheiden können, weisen Sie doch jedem Ordner sein eigenes Icon zu.

Laden Sie dazu das kostenlose Icon-Paket herunter, das Adam Dachis für die Verwendung mit Dropbox erstellt hat:

[wpfilebase tag=’attachments‘]

  1. Entpacken Sie die Datei, und kopieren Sie das Symbol (*.ico-Datei), das Sie einem Ordner zuweisen möchten.
  2. Fügen Sie die *.ico-Datei in den Ordner ein, für den sie gelten soll.
  3. Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen, und wählen Sie „Eigenschaften“.
  4. Schalten Sie zum Tab „Anpassen“. Im Bereich „Ordnersymbole“ klicken Sie auf „Anderes Symbol“.
  5. Wählen Sie jetzt die soeben kopierte *.ico-Datei im gleichen Ordner aus, und klicken Sie zwei Mal auf „OK“.
  6. Drücken Sie jetzt [Win] + [R], und geben Sie Folgendes ein:
    C:\Users\Benutzername\Dropbox\desktop.ini
  7. Nachdem Sie auf „OK“ geklickt haben, ändern Sie die Zeile, die mit „IconResource=“ beginnt, und entfernen dort den Ordnerpfad. Übrig bleibt beispielsweise nur „IconResource=Inbox-Blue.ico,0“.
  8. Speichern Sie die Datei, und schließen Sie den Editor.

Das neue Ordner-Symbol ist ab sofort sichtbar.

15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top