Für manche Arbeiten oder Referate muss man oft eine bestimmte Mindest-Anzahl Wörter geschrieben haben. Seit vielen Jahren gibt es dazu in Microsoft Word das Dialogfeld „Wörter zählen“. Es geht allerdings noch einfacher.

Der folgende Tipp funktioniert, wenn Sie Word 2007 oder neuer verwenden.

  1. Öffnen Sie Word, und laden Sie das gewünschte Dokument.
  2. Klicken Sie unten mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste.
  3. Hier sollte ein Haken vor dem Eintrag „Wortanzahl“ stehen, wie im Bildschirmfoto gezeigt. In der Statusleiste sehen Sie jetzt, wie viele Wörter das gesamte Dokument enthält.
  4. Um nur die Wörter eines bestimmten Absatzes oder Bereichs zu zählen, markieren Sie diesen einfach mit der Maus. Sofort sehen Sie an gleicher Stelle in der Word-Statusleiste, wie viele Wörter der ausgewählte Abschnitt hat.

word-woerter-zaehlen