Besonders bei großen Dateien ist es nervig, wenn der Download abbricht – besonders wenn die Übertragung schon fast zu Ende ist. In Firefox starten Sie solche fehlgeschlagenen Downloads schnell wieder neu – und zwar ohne dass Sie dazu auf die ursprüngliche Webseite zurückkehren müssen.

Rechts oben im Firefox-Browserfenster sehen Sie in der Symbolleiste einen Pfeil nach unten. Ein Klick darauf zeigt Ihre laufenden und fertigen Downloads an. Mit aufgeführt ist auch die abgebrochene Datei, auf die Sie nun rechtsklicken. Von hier aus können Sie den Download-Link kopieren.

Danach setzen Sie den Fokus in die Adresszeile von Firefox, klicken nochmals mit der rechten Maustaste und wählen jetzt „Einfügen & Los“. Nach einer weiteren Bestätigung startet Ihr Download sofort neu.

firefox-download-link-kopieren