Jedes Mal, wenn Sie auf eine Filmdatei doppelklicken oder eine DVD einlegen und die Wiedergabe mit VLC Media Player beginnt, zeigt das Programm im Bild den Titel des Mediums an. Sie wollen diese Einblendung verhindern, weil sie stört? Kein Problem, dafür gibt es eine Einstellung.

Um das Anzeigen des Medientitels beim Filmstart zu unterdrücken, starten Sie VLC Media Player zunächst. Dann öffnen Sie das Einstellungs-Fenster, das Sie über „Extras, Einstellungen“ erreichen. Schalten Sie dann auf der linken Seite zum Bereich „Untertitel & OSD“.

Rechts entfernen Sie sodann den Haken bei der Option „Medientitel im Video einblenden“. Nach einem Klick auf „OK“ zeigt VLC Media Player nicht mehr den Titel an, sobald die Wiedergabe eines Films oder einer Musikdatei startet.

vlc-media-player-titel-video-einblenden