In Windows 8.1 ist der neue Internet Explorer 11 eingebaut. Die Modern-UI-Version des Browsers hat eine neue Funktion spendiert bekommen: die Leseansicht. Damit wird das Lesen langer Artikel auf Webseiten einfacher, denn das ablenkende Drumherum wird solange ausgeblendet.

Um eine bestimmte Webseite in der Leseansicht zu öffnen, starten Sie als Erstes die Modern-UI-Version von Internet Explorer. Dazu genügt ein Klick oder Fingertipp auf das entsprechende Kachel-Symbol der Windows-Startseite. Laden Sie jetzt die gewünschte Webseite.

Anschließend klicken Sie am unteren Bildschirmrand auf die drei Punkte, sodass die Symbolleiste unten eingeblendet wird. Am Ende der Adressleiste sehen Sie ein Buchsymbol. Ein Klick darauf startet die Leseansicht, wie im Bild sichtbar.

win81-internet-explorer-11-leseansicht