Reagiert der Browser überhaupt nicht mehr und helfen sämtliche Erste-Hilfe-Tipps nichts, müssen Sie die Browser-Einstellungen zurücksetzen. Damit werden viele der Optionen auf ihre Standardwerte gesetzt. Im Anschluss sollte der Browser wieder wie am ersten Tag laufen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Einstellungen von IE zu resetten:

  1. Als Erstes sollten Sie alle offenen Webseiten und Internet-Explorer-Fenster schließen.
  2. Wechseln Sie jetzt zum Desktop, und starten Sie dort den Internet Explorer.
  3. Nun klicken Sie oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und dann auf „Internetoptionen“.
  4. Wechseln Sie als Nächstes zum Tab „Erweitert“, und klicken Sie dort auf „Zurücksetzen…“.
  5. Bestätigen Sie das Zurücksetzen, indem Sie auf die gleichnamige Schaltfläche klicken.

internet-explorer-einstellungen-zuruecksetzen