In Windows 8 und 8.1 gibt es den Internet-Explorer-Browser gleich in zwei Varianten: Einmal als normales Desktop-Programm, außerdem ist eine Modern-UI-Variante im Kacheldesign mit an Bord. Wie laden Sie eine gerade auf dem Desktop offene Seite im Kachel-Browser?

Um eine Webseite, die im Desktopfenster geladen ist, direkt in der Browser-App zu öffnen, haben Sie 2 Möglichkeiten. Entweder kopieren Sie die URL aus der Adressleiste, und fügen Sie dann im Kachelbrowser ein. Noch einfacher geht’s wie folgt:

  1. Im Desktop-IE drücken Sie auf [Alt], sodass die Menüleiste angezeigt wird.
  2. Klicken Sie jetzt auf „Datei, Im immersiven Browser öffnen“ – fertig!

Ohne Umschweife schaltet Internet Explorer nun um, und lädt sofort die gewünschte Seite. Umgekehrt können Sie übrigens auch wieder zum Desktop-Modus umschalten.

ie11-datei-im-immersiven-browser-oeffnen