Schon an der Größe der Kacheln auf der Windows-Startseite ist erkennbar: Windows 8 und 8.1 sind auf die Bedienung per Finger ausgelegt. Sie haben keinen Touch-Bildschirm, wollen aber trotzdem ausprobieren, wie sich Windows per Touch bedienen lässt?

Wenn Sie ein Tablet haben, können Sie Windows auch damit bedienen. Am einfachsten geht das mit der kostenlosen Fernwartungs-Software Teamviewer. Richten Sie auf dem Windows-PC den Client ein, und merken Sie sich die nach dem Start angezeigte ID und das Kennwort.

Auf dem Tablet, beispielsweise einem iPad, laden Sie die Teamviewer-App und verbinden sich dann mit dem Computer, indem Sie ID und Kennwort eintippen. Über das dritte Symbol von links schalten Sie nun zwischen Bedienung per Touch oder per Maus um. Dank der großen Symbole sind die meisten Apps – und auch die Startseite von Windows 8(.1) – sehr gut per iPad mit dem Finger bedienbar.

windows-8-touch-per-ipad