Aus Sicherheitsgründen können Sie sich mit manchen WLANs nur verbinden, wenn Ihr Gerät im Router freigeschaltet ist. So wird verhindert, dass sich unbekannte Geräte einloggen können. Um Ihr Gerät im Router freischalten zu lassen, teilen Sie dem Admin Ihre MAC-Adresse mit. Das ist die weltweit eindeutige Nummer der Netzwerkkarte Ihres Geräts.

Bei Windows Phone lässt sich die MAC-Adresse mit wenigen Schritten auslesen. Und so gehen Sie dazu vor:

  1. Wischen Sie die Symbole der Startseite nach links, sodass die Liste der installierten Apps sichtbar wird.
  2. Als Nächstes tippen Sie auf „Einstellungen“ und wechseln dann zum Bereich „Info“.
  3. Nachdem Sie auf „Weitere Informationen“ getippt haben, wird die MAC-Adresse angezeigt.

wp8-einstellungen-info-weitere-informationen