Für den Mac stellt Apple in regelmäßigen Abständen Sicherheitsupdates bereit, etwa die Version 10.9.2 für OSX Mavericks. Sie wissen nicht mehr genau, ob und wann Sie eine bestimmte Aktualisierung in Ihrem Mac eingespielt haben?

Das lässt sich in der Installations-Logdatei nachsehen. Eine Übersicht aller Updates, die in den letzten 30 Tagen auf Ihrem Mac geladen und installiert wurden, finden Sie praktischerweise direkt im App Store.

Um die Liste der kürzlich installierten App- und System-Updates in OSX Mavericks anzuzeigen, klicken Sie im Dock auf das blaue „A“-Symbol (App Store). Oben in der Symbolleiste folgt jetzt ein Klick auf das Icon ganz rechts (Updates). Hier sehen Sie jetzt die Aktualisierungen, die Sie noch einspielen können. Direkt darunter finden Sie auch eine Liste aller Updates, die in den letzten 30 Tagen installiert wurden. Bei jedem Eintrag wird dabei das Datum der Installation mit aufgeführt.

osx-app-store-updates-log