schieb.de > Tipps > So löschen Sie ein Drahtlos-Kennwort aus dem OSX-Schlüsselbund

So löschen Sie ein Drahtlos-Kennwort aus dem OSX-Schlüsselbund

04.04.2014 | Von Ann + J.M.

Tipps

Genau wie Windows merkt sich auch Mac OS die Zugangsdaten, wenn Sie eine Verbindung zu einem WLAN herstellen. Das Kennwort wird im Schlüsselbund abgelegt. Wie löschen Sie ein gemerktes Drahtlosnetzwerk?

Öffnen Sie als Erstes den Finder. Öffnen Sie per Klick in der linken Spalte den Ordner „Programme“, und doppelklicken Sie dann rechts auf „Hilfsprogramme“. In diesem Ordner finden Sie den „Schlüsselbund-Zugriff“, den Sie per Doppelklick aufrufen.

Links oben folgt ein Klick auf „Anmeldung“. Direkt darunter markieren Sie bei „Kategorien“ die Option „Alle Objekte“. Auf der rechten Seite sehen Sie nun alle gespeicherten Kennwörter. Zum einfachen Durchsuchen können Sie die Liste auch anders sortieren. Markieren Sie anschließend das WLAN-Kennwort, das gelöscht werden soll, und drücken Sie auf der Tastatur auf [Entf] oder [Del]. Noch eine Sicherheits-Abfrage bestätigen – fertig!

osx-wlan-passwort-loeschen-schuesselbund




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.