Wie viele der Funktionen von HTML5 werden von Ihrem Browser unterstützt? Stetig arbeiten die Entwickler der großen Browser an neuen Features für Chrome, Firefox, Internet Explorer, Opera und Co. Sie wollen damit meist näher an die Vorgaben des W3-Konsortiums rücken. Dieses Konsortium legt fest, wie HTML sein soll.

Um Ihren Browser auf dessen HTML5-Fähigkeiten zu testen, genügt es, wenn Sie die Webseite http://html5test.com besuchen. Sie erhalten das Ergebnis dann in einer Übersicht. Unter der Punktezahl in groß sehen Sie auch im Detail, welche Funktionen von Ihrem Internetprogramm unterstützt werden, und bei welchen Features es Probleme gibt, da sie nicht oder nur teilweise genutzt werden können.

Extra-Tipp: Wenn Sie oben zum Tab „other browsers“ schalten, sehen Sie auch in der Übersicht, wie sich die Unterstützung von HTML5 im Verlauf der letzten Browserversionen entwickelt hat.

html5test