Schon seit ich denken kann, kommt sonntags um halb zwölf die Sendung mit der Maus. Leider fällt die Maus manchmal in der ARD aus – etwa wenn es ein wichtiges Sport-Event gibt oder einen anderen aktuellen Anlass. Sie wollen trotzdem nicht auf die Maus und ihren Elefanten verzichten?

Wie viele andere Sendungen der ARD finden Sie auch die Sendung mit der Maus in der Mediathek – und zwar mit Einleitung. Um etwa das All-Spezial vom 25. Mai nachträglich anzusehen, starten Sie einfach Ihren Browser und laden die Webseite www.ardmediathek.de.

Oben in der Navigation folgt jetzt ein Klick auf „Sendung verpasst“, wonach Sie das Datum auswählen. Sendungen lassen sich bis zu einer Woche in der Rückschau abrufen. Nach dem Klick auf das Datum, etwa letzten Sonntag, markieren Sie links den Sender „Das Erste“. Jetzt lässt sich die Maus-Sendung per Klick auf den Eintrag in der Liste rechts starten.

Extra-Tipp: Sie wollen die Sendung mit der Maus in einer höheren Auflösung ansehen? Unter dem Video genügt dazu ein Klick auf „L“.

ard-mediathek-sendung-mit-der-maus