Eine Wohngemeinschaft zu organisieren ist auch nicht leicht. Doch ein neuer Onlinedienst hilft dabei, Aufgaben und Pflichten in der WG fair zu verteilen und die Finanzen im Blick zu behalten.

Bad putzen, Müll runterbringen, Kühlschrank auffüllen, neues Toilettenpapier kaufen: In einer Wohngemeinschaft gibt es immer etwas zu tun. Im Idealfall teilen alle Mitbewohner die anfallenden Aufgaben möglichst gerecht untereinander auf. Eine WG kann nur funktionieren, wenn alle mitmachen und bereit sind, verabredete Pflichten zu übernehmen.

Doch die Realität sieht oft anders aus. Deshalb möchte der Onlinedienst Flatastic bei der Organisation des WG-Lebens helfen. Den kostenlosen Dienst nutzen Anwender über die Webseite flatastic-app.com oder über die App für Android und iOS. Er bietet Funktionen, damit alle Mitbewohner den WG-Alltag untereinander regeln könne, ohne sich jeden Abend an einen Tisch setzen oder gar heftig diskutieren zu müssen.

So erstellen die Nutzer etwa einen Putzplan, der aber auch für andere Pflichten verwendet werden kann, und verteilen die Aufgaben untereinander. Über die App darf man die anderen Mitglieder der Hausgemeinschaft sanft erinnern, wenn sie ihren Dienst vergessen haben. Alternativ springt man kurzfristig ein. Ein Punktesystem sorgt dafür, dass die Verteilung dabei aber langfristig nicht zu ungerecht wird.

Der Punkt «Finanzen» verschafft einen besseren Überblick bei Einkäufen. Gemeinsame Ausgaben lassen sich damit komfortabel abrechnen, der Kassensturz braucht nur einen Klick. So lässt sich auf einen Blick sehen, wer noch wie viel Geld von wem bekommt – das kann Freundschaften retten. Eine Statistik klärt über die Finanzen der WG auf. Dazu passt die Einkaufsliste, die alle Nutzer über die App führen. Wer sich berufen fühlt, kann etwa auf dem Nachhauseweg schnell noch die Einkäufe für die WG erledigen.

Zuletzt gibt es noch einen einfachen Chat, mit dem die Mitbewohner unkompliziert Infos austauschen oder sich etwa zum gemeinsamen Abendessen verabreden. In Zeiten von WhatsApp könnte man auf diese Funktion noch am ehesten verzichten. Doch hier erscheinen auch neue Meldungen, wenn etwa der Putzplan geändert oder die Einkaufsliste aktualisiert wurde.

Mit der einfachen Bedienung, der Transparenz und der ständigen Aktualität könnte Flatastic in vielen Wohngemeinschaften für ein harmonischeres Miteinander sorgen.

http://www.flatastic-app.com

flatastic