wmg-logo

Wer das Standardsymbol ändern will, mit dem Dateien eines bestimmten Typs im Explorer angezeigt werden, nutzt dazu am besten ein Gratis-Tool, mit dem das viel einfacher wird.

Types ist eine sehr einfache App, die nach der Installation und dem Start alle momentan registrierten Dateiendungen anzeigt. Um das Symbol für eine bestimmte Endung zu bearbeiten, sucht man in der Liste die Endung heraus, zum Beispiel „txt“.

Anschließend folgt oben in der Symbolleiste ein Klick auf das Zahnrad-Symbol, wodurch die Eigenschaften für die markierte Dateiendung geöffnet werden. Oben wird dann zum Tab „Icon“ gewechselt, wonach man das Symbol für diesen Dateityp ruckzuck ändern kann. Viele Icons stehen beispielsweise in der Datei \Windows\System32\imageres.dll zur Verfügung.

types