Soll eine Präsentation für verschiedene Zuhörerschaften angepasst sein, kann man weiterführende Folien mit mehr Details in eine separate Datei auslagern, die sich dann per Link erreichen lässt. Wie verlinkt man innerhalb von PowerPoint direkt auf eine bestimmte Folie einer anderen Präsentation?

  1. Als Erstes markiert man das Objekt, das später anklickbar sein soll. Dabei kann es sich zum Beispiel um ein Bild, einen Text oder eine Form handeln.
  2. Nach Klick auf „Einfügen, Link“ wird von der Festplatte die zweite PowerPoint-Datei herausgesucht.
  3. Jetzt rechts auf „Textmarke“ klicken. Nun lässt sich die genaue Folie auswählen, auf die der zu erstellende Link zeigen soll.
  4. Nach dem Einfügen ist der Link funktionsfähig.

Tipps:

  • Damit der Link nicht ins Leere läuft, darf die zweite Datei nicht verschoben werden.
  • Hyperlinks in PowerPoint funktionieren nur im Modus „Bildschirmpräsentation“, also während der Wiedergabe.

powerpoint-link-zu-folie-textmarke